Kreisverband Märkischer Kreis/Ennepe-Ruhr-Hagen

Fahren bis die Reifen quietschen

Kiersper LandFrauen absolvieren Fahrsicherheitstraining in Hemer

Sieben LandFrauen aus Kierspe haben sich mit zwei Verkehrssicherheitsberatern der Dienststelle für Verkehrsunfallprävention in Hemer (Polizeioberkommissarin Isabel Fröhlich und Polizeihauptkommissar Uwe Düchting) morgens früh auf dem Gelände der Verkehrswacht getroffen.

Geübt wurde das richtige Kurvenfahren auf der Slalomstrecke, die Gefahrenbremsung und das sichere Verhalten auf regennasser Fahrbahn.

Alle Frauen haben ihre ganz persönlichen Erfahrungen gemacht und gehen gestärkt nach Hause. Fünf Stunden geballte Konzentration, ein bisschen mulmiges Gefühl zu Beginn und reichlich Adrenalin haben dafür gesorgt, dass alle ziemlich "platt" waren.

Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, das ist die einhellige Meinung aller Teilnehmerinnen.

Ein Klick auf das Bild führt sie zum ganzen Artikel auf come-on.de

LandFrauen in den Sozialen Medien

Hier geht es zu aktuellen Themen unseres Kreisverbandes!