• Gemeinschaft erleben

  • Frauen können und wollen mehr

  • Mehr erreichen: gemeinsam Türen öffnen

  • Weiblich, ländlich, innovativ

  • Dran bleiben: Lernen ein Leben lang

Willkommen beim Westfälisch-Lippischen LandFrauenverband!

43.000 Mitglieder engagieren sich für die Gestaltung der Lebensverhältnisse in den ländlichen Regionen von Westfalen-Lippe. Neben Bäuerinnen sind auch Frauen aus anderen Berufen auf allen Verbandsebenen aktiv. Eine effektive Interessenvertretung, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die Struktur von Orts-, Kreis- und Bezirksverbänden ermöglicht. Weiterlesen

Unsere Neuigkeiten

Argumentationstraining für LandFrauen – Präsenzseminar

Über das Erlernen kommunikativer Techniken für einen wertschätzenden Dialog und den Umgang mit Populismus freuten sich die Teilnehmerinnen aus dem Bezirk Münsterland im Argumentationsseminar am 16.10.2021. Der Referent Bernd Blümmert führte durch ein intensives und spannendes Programm. Themen waren u.a. die Entstehung von Vorurteilen, die Bedeutung von Populismus, das Erlangen orientierungsgebender Werte oder auch das Setzen angriffsfreier Grenzen. In der Vergangenheit schon mehrmals...Details (22.10.21 08:12 Uhr)

Online-Veranstaltung: Aufgetischt – unser Essen im Wandel

LandFrauen ist das Wissen um Lebensmittel-Erzeugung und Ernährung ein wichtiges Anliegen. Dieses Jahr wurde die Arbeitsgemeinschaft „Ernährungskommunikation“ mit dem Ziel gegründet, Ernährungswissen und Alltagskompetenzen für Verbraucher*innen bedarfsgerecht zu vermitteln. Den Startschuss bildet die digitale Auftaktveranstaltung am Mittwoch, den 03.11.2021 in der Zeit von 19.00 – 20.30 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.   Thema des Abends: Aufgetischt – unser Essen...Details (08.10.21 13:25 Uhr)

Erntedank 2021: Wasser ist Leben

Die Erntegaben stehen als Symbol der Dankbarkeit für die eingefahrene Ernte und der damit verbundenen Abhängigkeit von der Natur. Diese Tradition nutzten die LandFrauen, um erneut darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, die Ressourcen der Natur und die vorhandenen Lebensräume zu bewahren und zu schützen. „Mal eben den Hahn aufdrehen, ein Glas Wasser trinken, die Pflanzen wässern - das ist für uns das Selbstverständlichste der Welt. Dabei vergessen wir im Alltag oft, dass sauberes...Details (01.10.21 08:15 Uhr)

30.09. - Tag des Podcasts

Podcasts sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken! Die Themenvielfalt ist riesig, ob Unterhaltungs- oder Wissensformate, für jeden ist etwas dabei. Auch der wllv hat seit Februar 2021 einen eigenen Podcast. Ein Team von fünf Ehrenamtlichen hat sich in das Thema und die Technik eingearbeitet und betreibt den wllv-Podcast mit dem Namen „Humming Bees“. Es sind mittlerweile 17 Folgen erschienen in denen man unter anderem Einblicke in das Leben einer IT-Fachfrau, einer stellvertretenden...Details (30.09.21 07:56 Uhr)

Digital.Vernetzt und Stark im Ehrenamt

Im Oktober startet die Seminarreihe „Digital.Vernetzt und Stark im Ehrenamt“, die von den Westfälisch-Lippischen und Rheinischen LandFrauen gemeinsam für ihre Mitglieder organisiert wurde. In insgesamt 18 verschiedenen Modulen stellt die Referentin Nicole Kirchhoff wichtige Themen aus der digitalen Welt für Einsteiger und Fortgeschrittene vor. Ziel der Seminarreihe ist es, die digitale ehrenamtliche Vorstandsarbeit zu unterstützen und zum Auf- und Ausbau digitaler Kompetenzen an der Basis...Details (24.09.21 12:25 Uhr)

wllv Landesvorstand blickt Richtung Zukunft

Die Tagesordnung war lang beim 1. Präsenztreffen des Landesvorstandes in diesem Jahr im Haus Villigst in Schwerte. Mit dem Thema „wllv – Richtung Zukunft“ wurde ein Fokus auf die Vorbereitungen für die Wahl 2023 gelegt. Dazu gab und gibt es mit dem Forumstag „Das Feuer im Ehrenamt neu entzünden“ und der Seminarreihe „finden-begeistern-binden“ gute Möglichkeiten, um Mitglieder für das Engagement im Orts- oder Kreisvorstand zu begeistern. Die Digitalisierung ist, coronabedingt, schnell...Details (13.09.21 08:37 Uhr)

Einladung zur digitalen Seminarreihe "DEMOKRATIE - nicht ohne Dich"

Demokratie & Toleranz war, ist und bleibt ein wichtiges Thema in unserem Verband. Da wir es vor den anstehenden Wahlen im nächsten Jahr auf Landesebene für ausgesprochen wichtig halten, uns allen dieses kostbare Gut „Demokratie“ noch einmal vor Augen zu führen, bieten wir gemeinsam mit den Rheinischen LandFrauen und den LandFrauen Rheinhessen in Kooperation mit der ASG (Agrarsozialen Gesellschaft e.V.) und dem ZeLE NRW (Zentrum für ländliche Entwickung) eine digitale Seminarreihe für...Details (10.09.21 11:32 Uhr)