** Aktuell **** Aktuell **** Aktuell **** Aktuell **** Aktuell **** Aktuell **** Aktuell **

 

Liebe LandFrauen,

 

die Corona-Zahlen sind derzeit auf einem niedrigen Niveau, daher möchten auch wir wieder langsam mit unserem Pogramm starten.

An dieser Stelle werden wir Sie stets über Neuigkeiten unterrichten....

 

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund

Ihre Vorstandsteams aus Albersloh und Rinkerode

Aktuelle Hinweise vom Kreisvorstand:

Liebe LandFrauen,

die katastrophale Flut, die vor 4 Wochen Teile von NRW und Rheinland-Pfalz überschwemmt hat,  hat in unserem Berufsstand eine große Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Auf das Hilfskonto des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes sind inzwischen 55.000 Euro eingegangen. Infos dazu leite ich Ihnen mit dieser Mail weiter (Siehe unten). Auch der Kreisverband Warendorf und verschiedene Ortsverbände im Kreis haben großzügig gespendet.

Bei allen Spender*innen bedanken wir uns ganz herzlich.  

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Margret Bergmann

__________________________________________

Referentin für Weiterbildung - KreislandFrauenverband Warendorf

 

Waldenburger Str. 6

48231 Warendorf

Tel.: 02581-6379 44

Fax: 02581-6379 -58

margret.bergmann[at]lwk.nrw.de

 

Die nächsten Veranstaltungen:

 

Bauernhof-Rallye in den Herbstferien, am Sonntag, 24.10.2021:

In diesem Jahr ist alles anders, so auch die Aktion mit Kindern in den Herbstferien.

Dieses Jahr geht es nicht mit dem Bus auf Tour, sondern mit dem Fahrrad quer durch die Bauernschaften des Heimatortes.

Unterwegs haben wir immer wieder Stationen vorbereitet, an denen die Teilnehmer kleine Aufgaben lösen und viel über die heimische Landwirtschaft erfahren können.

Angeboten werden zwei verschiedene Routen, mit denen wahlweise Bauernhöfe in Rinkerode oder Albersloh erkundet werden können.

Dadurch bedingt, gibt es auch zwei verschiedene Startpunkte:

In Albersloh bei der Familie Thiemann, West II Nr. 3 und

in Rinkerode am Backhaus (gegenüber des Pfarrzentrums).

Dort können sich alle Interessierten in der Zeit v. 11:00 Uhr bis 13:00 Uhr den Tourenplan und alle  weiteren Informationen abholen.

Die Strecke kann dann mit der Familie oder in kleinen Gruppen bis ca. 16:00 Uhr eigenständig abgefahren werden.

 

Zum Mitradeln eingeladen sind nicht nur Mitglieder des Landfrauenverbandes, sondern alle, die gerne an der frischen Luft aktiv sind und mehr über moderne Landwirtschaft erfahren möchten...

Hier möchten wir Ihnen einen Rückblick auf die letzte Veranstaltung bieten und die nächsten Veranstaltungen vorstellen:

letzte Veranstaltung:

 

Fahrradtour zur Nabu-Naturschutzstation auf Haus Heidhorn:

Anfang September radelten 20 Landfrauen aus Albersloh und Rinkerode durch die Hohe Ward zur Nabu-Naturschutzstation auf Haus Heidhorn, wo Dr. Britta Linnemann sie schon erwartete.

Zunächst gab es eine interessante Führung über das Gelände und es gab Einblicke in die Geheimnisse von Heide und Sandmagerrasen als alte Kulturlandschaft. Auch die heimischen Insekten kamen nicht zur kurz und ein Kleingewässer gab es zu bestaunen, in dem es vom Froschlaich, sowie über die hier weit verbreitete Erd- und Kreuzkröte oder dem Teichfrosch einiges zu erfahren gab. Zum Abschluss konnte der wunderschön angelegte Bauern- und Nutzgarten besucht werden.

Über Amelsbüren ging es mit der Leeze zurück in die Heimatorte. Ein kühles Getränk und ein schmackhafter Imbiss rundeten den geselligen und informativen Nachmittag ab.

weitere Fotos zur Fahrradtour: