Weiter geht´s

Das Jahresprogramm 2021/22 des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes e.V. ist erschienen. Mithilfe einiger Landfrauen erreichte uns Anfang September ein persönlich überreichtes Heft und wir können uns schon jetzt auf tolle Aktivitäten freuen. Wir hoffen, dass unsere Vorhaben im kommenden Landfrauenjahr endlich wieder normal und ohne Coronasorgen stattfinden können!

 

Skulpturenpark in Wuppertal

Ende Juli 2021 führte uns ein Ausflug zum Wuppertaler Skulpturenpark Waldfrieden. Die großartige Gartenanlage rund um die Villa Waldfrieden wird durch Skulpturen von Tony Cragg gestaltet. Der Ausflug ließ uns Villa, Park und Skulpturen als geniale Verbindung von Natur und Kunst erleben.

Fotos: privat

Hochwasser in NRW

15. Juli 2021 - Hochwasser in NRW, das war eine Schreckensnachricht mit vielen schlimmen Folgen. Auch Höfe unseres LandFrauEN-Treffs waren betroffen. Über Whatsapp tauschten wir uns aus und versuchten, nach eigenem Vermögen zu helfen. Einige Trecker rückten aus, um in stark betroffenen Regionen Aufräumarbeiten zu übernehmen.

Alle Frauen vom LandFrauEN-Treff unterstützten den Vorschlag unseres Vorstands, 500 Euro an eine in besondere Not geratene Familie in Hagen Dahl zu spenden.

Eisessen bei Anne

Corona schränkte unsere gemeinsamen Aktivitäten auch im Juni 2021 noch stark ein. Als die Fallzahlen sanken und die Vorschriften es zuließen, lud  Anne über unsere Whatsappgruppe spontan zum Eisessen bei sich in den Garten an.

Foto: privat

Garteneinladung im Juni 2021

Anfang Juni lockte uns eine Einladung in Sabines Garten. Bei einem Gläschen Rosé erfreuten sich die Besucherinnen an Akelei, Lichtnelke, Spraymargarite und Co. und natürlich an Gesprächen über Pflanzen, Gärten und mehr. Die Einladung war eine willkommene Abwechslung in dieser durch Corona noch recht einsamen Zeit.

 

Foto: privat

Teilnahme am Wettbewerb AVU-Krone 2021

Im Januar 2021 entschlossen wir uns, am diesjährigen AVU-Krone-Wettbewerb teilzunehmen. Das Mitmachen war eine willkommene Abwechslung in der langen Lockdownzeit. Zwar erhielten wir nicht den ersten Preis, aber durch unseren Imagefilm wurden wir bestimmt bekannter in der Region und Spaß hat uns die Aktion in jedem Fall gemacht. Die AVU beschenkte unseren Ortsverein mit einem Geldbetrag in Höhe von 500 Euro. Wir sagen danke!

 

Fotocollage: Pixabay und privat

Eisregen

Der Eisregen am 7.2.2021 versetzte die Landschaft unseres Ortsverbandes für kurze Zeit in einen Dornröschenschlaf. Ob landwirtschaftliche Geräte, der Hof, das Haus oder der Garten - alles war von einer starren Eisschicht überzogen. Wir haben einige bezaubernde Momente in Bildern festgehalten und stellen sie hier vor.

 

Fotos: privat

Weihnachtselfen

Alle Landfrauen unseres Ortsverbandes wurden im Dezember 2020 vom Vorstand mit einer wunderschönen Weihnachtskarte und liebevoll verpackten Geschenken bedacht. Das Foto zeigt zwei Weihnachtselfen bei der Arbeit, weitere Weihnachtselfen übernahmen das Verteilen der Umschläge.

Dankeschön, ihr Lieben!

 

Fotos: privat

Weihnachts-Trecker

Mit einer schönen Idee erfreuten etwa 25 Landwirte aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis die Menschen am dritten Advent. Sie veranstalteten im Bereich Hattingen/Sprockhövel einen Umzug mit ihren festlich geschmückten Traktoren. Auch Traktoren unserer Landfrauen-Höfe waren mit von der Partie und ernteten Applaus von großen und kleinen Zuschauern.

 

Foto: privat

Weihnachtsschmuck 2020

Hier haben wir unseren diesjährigen Adventsschmuck einmal fotografisch festgehalten. So können wir uns trotz der coronabedingten Kontaktbeschränkungen gegenseitig "besuchen".

 

Fotos: privat

Staudentauschbörse - Mit Abstand an der frischen Luft

Für Ende Oktober war unsere Staudentauschbörse geplant, sie sollte in diesem Jahr in Annes Garten stattfinden. Wir hatten Glück: Die gerade geltenden Corona-Regeln erlaubten uns die Zusammenkunft an frischer Luft mit viel Abstand. Einige Landfrauen brachten Stauden aus ihrem Garten mit. Willkommen war aber auch, wer einfach mal vorbeischauen und ein wenig plaudern wollte.

 

Foto: privat

August-Wanderung

Am 25. August 2020 starteten einige Landfrauen eine Wanderung ab Berger Weg, Hattingen. 

 

Fotos: privat

Sommerfest

Als wir 2019 Termin und Ort für unser Sommerfest festlegten ahnte niemand, dass es im Juli 2020 aufgrund der Coronalage Schwierigkeiten geben sollte, das Fest am geplanten Ort in gewohnter Weise zu feiern. Weil Andrea und Monika kurz vorher einen runden Geburtstag gefeiert hatten kamen sie auf die Idee, das Sommerfest in den privaten Rahmen zu verlegen. So konnten wir uns unter Einhaltung der geltenden Kontakt- und Hygienevorschriften doch noch zum Grillabend treffen und gleichzeitig zwei schöne Geburtstage feiern.

 

Fotos: privat

Eisessen bei Susanne

Juni 2020. Pünktlich zur Erlaubnis, sich draußen wieder in Gruppen treffen zu dürfen, stand unser Termin "Eisessen" an. Bei sonnigem Wetter und bester Verpflegung verbrachten wir einen entspannten Sommerabend in Susannes Garten.

 

Fotos: privat

Corona-Zeit II

Die ein oder andere Landfrau nahm sich in dieser Zeit besondere Projekte vor. Ob Wege oder Wolle, Neuanpflanzungen, Köstlichkeiten oder Gartenumgestaltung - die folgenden Bilder zeigen private Aktivitäten und Ergebnisse unserer Arbeit. 

Corona-Zeit I

Aufgrund der Coronalage mussten unsere geplanten Aktivitäten verschoben werden. Gut, dass wir Medien wie Whatsapp und Co. hatten, um miteinander in Kontakt zu bleiben. Aber auch altbewährte Kommunikationsmittel wie Postkarten sorgten für Freude und Sonnenschein.

 

Fotos: privat

Bücher und Tücher finden neue Besitzerinnen

 

Am 4. Februar 2020 lud uns Anne zum Bücher- und Tücher-Tausch nach Wuppertal ein. Wer mochte, brachte Bücher und Tücher zum Tausch mit, die schon bald glückliche neue Besitzerinnen fanden. 

 

Fotos:privat

Mediterrane Küche mit Nicole

Neue Koch-Ideen und viel Spaß am gemeinsamen Vorbereiten versprach unser erster Aktionspunkt im Januar 2020 "Kochen mit Nicole". Wir bereiteten ein mediterranes Menü zu und verzehrten unsere Kreationen mit Genuss direkt im Anschluss. Mmmmh!

 

 

Fotos: privat

Besuch in der Bücherstube Draht

Am 19. November 2019 besuchten wir die Bücherstube Draht. Versorgt mit leckeren Häppchen und Getränken stöberten wir ausgiebig in der Wetteraner Buchhandlung und entdeckten so manche Lektüre für uns.

 

 

Foto: privat

Aus Kalenderblättern werden hübsche Geschenktüten

Am 29.10.2019 trafen wir uns zum Tütenbasteln im evangelischen Gemeindehaus Wengern. Als wir den Kniff raushatten, gelangen uns kleine Kunstwerke. 

 

 

Fotos: privat

Umweltmarkt in Wetter - wir mischen mit!

Mit einem Stand, an wir Kuchen, Torten, Brot und Pesto - natürlich alles aus eigener Herstellung! - verkauften, beteiligten wir uns am 21. September 2019 am Umweltmarkt in Wetter. Während die Besucher unsere Kreationen mit Genuss verzehrten, kamen wir mit ihnen ins Gespräch und informierten sie rund um das Thema "Landfrauen".

Die Fotos zeigen unsere Damen, die vor- beziehungsweise nachmittags den Stand betreuten.

 

Fotos: privat

Gärten vor unserer Haustür

 

Am 7. Mai 2019 besuchten wir den Garten von Antje Schlieper in Hattingen. Während die Abendsonne die Natur in warmes Licht tauchte, begaben wir uns auf Entdeckungstour durch die weitläufige Gartenanlage. 

 

Fotos: privat

Wochenende in Petershagen

 

Vom 26. - 28.4.2019 haben wir uns in Petershagen eine Auszeit vom Alltag gegönnt und konnten mit viel Spaß neue Energie tanken!

 

Fotos: privat

Fingerfood mit Nicole

 

Am 8.1.2019 fand Nicoles Fingerfood-Abend statt. Nachträglich Interessierte hatten die Möglichkeit, am 19.3. bei Nicoles Veranstaltung für die Landfrauen Wetter/Gevelsberg mit dabei zu sein. Anbei ein paar Fotos der leckeren Speisen!

 

Fotos: privat