Stand: 06.10.2021

Die Liebe  

Die Liebe hemmet nichts;

sie kennt nicht Tür noch Riegel

und dringt durch alles sich;

sie ist ohn Anbeginn,

schlug ewig ihre Flügel

und schlägt sie ewiglich.

von Matthias Claudius

 

Liebe LandFrauen und Interessentinnen und Interessenten,

hier unsere neusten Infos:

Dienstag, 12.10.2021 um 15:00 Uhr, Besichtigung des Klärwerks Spenge, Neuenkirchner Straße

  • Referend Herr Holtermann, anschließend Kaffeetrinken. Anmeldung bei Ursula Restemeier, 05225 1351.

Mittwoch, 27.10.2021 um 15:00 Uhr, Bürgerzentrum Spenge 

  • Vortrag: Häuslicher Brandschutz, Referent: Sebastian Rettberg, Anmeldung: Ursula Restemeier, 05225 1351

Kursänderung für Montag, 08.11.2021, um 15:00 Uhr, Selbstbehauptung/ Selbstverteidigung für Senioren und Seniorinnen, Anmeldung bei Angela Saak, 05225 6678

  •  Der Kurs findet am Montag, 29.11.2021 um 15:00 Uhr statt. Anmeldung bis zum 12.11.2021 an Angela Saak.

 

Der gesamte Vorstand freut sich auf das neue Programm und  reges Interesse. Das neue Programmheft wurde am 28.08.2021 im Veranstaltungsprogramm online gestellt.

Barbara Sommer

20.04.2021

Infobrief 01/2021, Änderung der Daten: Punkt 4: Zoom Meeting

 

Liebe LandFrauen,

am 13.04.2021 hat sich der Landfrauenvorstand Spenge in einem weiteren Zoom Meeting getroffen. Infos über ein Zoom Meeting findet ihr über diesen Link: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362193. Das neue Programm ist in der Planung und mit diesem Infobrief möchten wir Euch folgende Neuigkeiten mitteilen:

 

1. Alle Angebote aus dem Jahresprogramm 2020/2021 sind hiermit abgesagt. Sollten die geltenden Corona Regeln es zulassen, werden wir im Vorstand natürlich aktiv. Aktuelle Infos über unsere Internetseite, über die WhatsApp Gruppe Landfrauen Spenge und die Tageszeitung.

 

2. Wir haben jetzt eine neue WhatsApp Gruppe, Landfrauen Spenge, die bereits auf 26 Landfrauen angewachsen ist. Wer daran teilnehmen möchte, schickt bitte eine Nachricht mit Vor- und Nachnamen an Barbara Sommer Handynummer: 01735339424. Die WhatsApp Gruppe sollte bitte nur für vereinsrelevante Informationen genutzt werden.

 

3. Gemäß Beschluss der Landesebene werden die ausstehenden Wahlen im Jahr 2022 auf 2023 verschoben.

 

4. Ab August haben wir ein neues Jahresprogramm 2021/2022. Einzelheiten über unser neues Jahresprogramm könnt Ihr bereits am 12.05.2021 um 18:00 Uhr erfahren. Wir laden Euch herzlich ein an diesem Tag mit uns an einem Zoom Meeting teilzunehme. Wer es vorher üben möchte sollte eine Info bei der Anmeldung hinterlassen. Anmeldung nur per Email bis zum 07.05.21 an: Barbara.Sommer.gt[at]freenet.de. Der Link für das Zoom Meeting wird Euch per Email zugeschickt.

 

Wie Ihr seht, geht es mit uns Landfrauen virtuell im Internet weiter. Nur Mut, wir haben es nach anfänglichen Schwierigkeiten und inneren Widerständen geschafft.

 

 

Liebe Grüße von Eurem Vorstand.

22.03.2021

 

Guten Tag liebe LandFrauen,

 

heute ist Weltwassertag!

 

Unter dem Motto „Wasser wertschätzen!“ rufen die Vereinten Nationen die Menschen dazu auf, sich Gedanken über die lebenswichtige Bedeutung von Wasser und seinen Wert zu machen. Dies geht weit über den finanziellen Gesichtspunkt hinaus und umfasst auch den ökologischen, sozialen sowie kulturellen Wert von Wasser. Das Thema Wasser ist komplex. Mit unserem Leitthema: "Wasser - wir machen die Welle" wollen wir eine Informationswelle lossenden und dazu einladen, Wissenswertes rund um das elementare Lebensmittel zu erfahren.

15.03.2021

Am 15.03.2021 traf sich der Vorstand der Landfrauen Spenge zu einer österlichen Pflanzaktion im Werburger Wald, um den Spenger Frühlingspfad zu verschönern. Laminierte Grußkarten vom Landfrauenverein wurden zum Mitnehmen in die Bäume gehängt, Primeln und Hornveilchen gepflanzt.Der Kreislandfrauenverband Herford hatte die Ortsvereine zu einer österlichen Aktion aufgerufen.  

Infos mit Bildern unter unseren Aktivitäten.

 

 

 

11.02.2021 Neues von den LandFrauen, Ortsverband Spenge.

Trotz aller Einschränkungen geht unser Leben weiter. Wir als Vorstand gehen neue Wege. Da wir uns nicht, wie sonst jeden Monat getroffen haben, nutzen wir die neuen Medien. Haben uns jetzt per WhatsApp und Zoom gesehen und unterhalten. Was gibt es Neues?

Da müssen wir leider passen. Die Corona Auflagen gelten jetzt bis zum 14.03.2021. Daran werden wir uns halten.

Wir haben uns dazu entschlossen alle Aktivitäten bis Ende April abzusagen. Seid nicht traurig. Es wird mit uns Landfrauen weitergehen. Wir planen bereits das neue Programmheft und werden  versuchen euch zu überraschen. Sobald es wieder möglich ist wird unsere Jahreshauptversammlung nachgeholt. Abgesagte Veranstaltungen teilweise ins neue Programm aufgenommen.

Sobald wir uns wieder treffen können geht es los. Erst vielleicht in kleinen Kreisen und dann............Es wird in der Zeitung stehen und auf dieser Seite. Haltet Euch fit und bleibt gesund.

Lasst den Kopf nicht hängen.

Liebe Grüße vom gesamten Vorstand:

Angela Saak, Gabi Tibo, Gabriele Zurheide, Rita Meerhoff, Margrit Nitze, Ursula Restemeier und Barbara Sommer

 

 

Es kommt nicht darauf an, dass die Freunde zusammenkommen, sondern darauf,

dass sie übereinstimmen.

Johannes Wolfgang von Goethe

 

 

 

15.01.2021

"Es gibt keine Freiheit ohne gegenseitiges Verständnis"

Albert Camus

 

Liebe Landfrauen, wir wünschen ein gesundes, liebevolles, freudiges Jahr 2021.

Eine Entspannung der Coronalage ist nicht in Sicht. Leider müssen wir alle Veranstaltungen weiterhin absagen. Sobald es wieder losgeht melden wir uns über die Zeitung oder per Brief. Es ist keine einfache Zeit. Die Kontakte fehlen uns. Wir sehnen uns nach gemeinsamen Treffen, gemütliche Runden und vieles mehr.

Wir freuen uns auf Aktivitäten und werden weiterhin neue Wege gehen,

Der Vorstand

 

 

Liebe LandFauen unser neues Programm ist online. Wir haben es geschafft.

Mit Mut, Kraft, Ideen und Planungsarbeit haben die Landfrauen es gemeinsam geschafft, ein tolles Programmheft herauszugeben.

Änderungen haben wir bereits wegen der Coronapandemie vornehmen müssen. Sie werden Euch hier zeitnah mitgeteilt. Zusätzlich in der Ortspresse.

Viel Freude beim Lesen. Wir freuen uns, Euch alle wieder zu sehen.

Liebe Grüße vom Vorstandsteam.

Anregungen, Vorschläge, Ideen und Kritik an unserer Internetseite an: Barbara.Sommer.gt[at]freenet.de