Erntedank in Bösensell

Erntedankgottesdienst am Laebrockkreuz in Bösensell am Sonntag 4. Oktober 2020

Radeln in Bösensell

Die letzte Fahrradtour der Landfrauen Senden und Bösensell für dieses Jahr unter der Leitung von Andrea Deitmer und Marlies Ueding führte am Donnerstag 01.10.2020 in die Nachbargemeinde Nottuln.

Vom Kirchplatz  in Bösensell ging es bereits nachmittags bei sonnigem Wetter los. Ziel war das Stevertal in Nottuln, um sich in der dort ansässigen Gaststätte mit Kaffee und Kuchen zu stärken.

Donnerstag, 24.09.2020 Wir geben Plastik einen Korb

Susanne Budde-Niewind informierte sehr anschaulich, kurzweilig und umfangreich über Verpackungswahn, MikroPlastik und die Folgen für Mensch und Umwelt.

Wenn wir so weitermachen, werden wir im Plastikmüll ersticken, betonte sie.

Möglichkeiten zur Müllvermeidung, die Rückbesinnung auf alte Hausmittel und einige neue Produkte wurden vorgestellt und diskutiert.

Radeln in Senden

Die Landfrauen Senden beenden am 19.09.2020 die Fahrradsaison bei herrlichem Wetter.

15 Frauen aus Senden radelten die SteverLand Route nach Nottuln über Land.

In Nottuln im Rhodepark am Nonnenbach wurde gepicknickt.

Gestärkt ging es zurück an der Stever, wo die Landfrauen von den neuen Info-Stationen an den Rieselfeder Appelhülsen und an der Stever beeindruckt waren.

 

Erntedank in Senden

Der Gottesdienst fand am 13.09.2020 bei schönen Wetter auf der Dümmerwiese statt.

Dazu luden die Landfrauen, die Landjugend und der Landwirtschaftliche Ortsverband herzlich ein. Der Gottesdienst wurde vom Bläsercorps Bredenbeck musikalisch begleitet.

Besiege den Wikingerkönig

Am Freitag, 4. September fand auf dem Hof Heitplatz in Wierling ein Wikingerschachturnier statt.

Rund 20 Frauen erlernten in 2er bzw. 3er Teams bei herrlichstem Wetter die Kunst des Holzgeschicklichkeitsspiels.

"Neptun bittet zu Tisch"

Am Donnerstag, den 12.03.2020 haben die Landfrauen aus Senden und Bösensell einen Kochabend in der Küche des JHGs angeboten.

Mit Unterstützung des Kochstudios Losemann bereiteten die Landfrauen ein sieben Gänge Menü rund um das Thema Fisch zu.

Die Frauen sind sich sicher, dass diese Rezepte in Senden die Runde machen werden.

 

Landfrauen und KFD feiern Altweiber

Ein dreifach Helau war des Öfteren am Nachmittag und Abend des Weiberfastnachtstages während der gemeinsamen Karnevalsparty der KFD Bösensell und des Landfrauenverbandes Senden/ Bösensell zu hören.

In den Räumlichkeiten des „Gosselmann`s Hof“ in Bredenbeck wurde mit 120 Gästen gerockt. Bunt und originell kostümiert erlebten die Närrinnen eine stimmungsgeladene Feier mit verschiedenen karnevalistischen Einlagen.

Jahreshauptversammlung 18.01.2020

"Stimme macht Stimmung"

Referentin Kati Budde zeigte uns, was wir mit unserer Stimme bewirken und wie wir mit ihr mitreißen und fazinieren können.

Glühwein, Budenzauber & Co.

Unsere diesjährige Weihnachtsfahrt führte uns zum Weihnachtmärkte nach Soest, mit einer beiendruckenden Kulisse.