KreislandFrauenTag 2019

Willkommen bei den LandFrauen im Kreis Soest!
Der OV Ense hatte die Schützenhalle in Ense-Bremen wunderbar frühlingshaft geschmückt.
Tatsächlich, bald ist Ostern...
Galerie mit Werken der Künstlerin Dagmar von Fürstenberg
Markt mit kleinen Verkaufsständen
Die Schützenhalle in Ense-Bremen war fast bis auf den letzten Platz besetzt.
Die Damen des OV Ense hatten alles im Griff!
Talk mit Anne: In der Grußwortrunde saßen (v. l. n. r.) Georg Humpert, Brudermeister der St. Lamberti-Schützen in Ense-Bremen, Anne Bühner, Eva Irrgang, Landrätin des Kreises Soest, Andreas König, stellvertr. Vorsitzender des
WLV-Kreisverbands Soest, Ellen Kloke, Vorsitzende der Alzheimer-Gesellschaft im Kreis Soest, Kornelia Wegener, Bezirksvorsitzende wllv Ostwestfalen und Mitglied des Präsidiums
Spendenübergabe an die Alzheimer-Gesellschaft im Kreis Soest
Überraschungsständchen des Bilmer Chors "Tonart"
Und dann gab es endlich Frühstück!
Prof. Nöhle mit seinem sehr engagierten Vortrag "Do you speak Agriculture?"

Tag des offenen Hofes 2018

Am 10.06.2018 stemmten LandFrauen aus dem Kreisverband Soest und dem Kreisverband Ruhr-Lippe die Versorgung der gut 6.000 Besucher mit Kaffee, Waffeln und Kuchen. 
Durch die gemeinsame Vorbereitung und Durchführung sind wertvolle neue Kontakte entstanden, die im Nachgang fleißig gepflegt werden. 

KreislandFrauentag 2018