Sollte jemand nicht mit einem Foto einverstanden sein, bitte wendet Euch an den Vorstand.

Bitte vormerken

 

Sommerferien - Familienfahrt zur den Karl May Festspielen - Der Ölprinz - bis zum 31.8. Nicht möglich 

05.09.2020 - Radtour "Mit allen Sinnen unterwegs" durch alle Rheder Bezirke. Lasst euch überraschen. 

jeden 1. Donnerstag im Monat offener Radlertreff - Treffpunkt 15.00 Uhr an der Hütte am Kindergarten

Tanz mal wieder - jd. 2. Montag im Monat unter Anleitung von Susanne Pitz 19.30 Uhr Pfarrheim Vardingholt- Info Christel Beckmann, Tel. 3512

jährl. Fahrradtour mit dem LOV entfällt

leider muss aufgrund der Corona-Pandemie die diesjährige Fahrradtour mit anschließender Betriebsbesichtigung ausfallen.

Mund-Nasenbedeckung - tolle Nähaktion von Maria Spandern für Projekt30

Was anfänglich als Nähen von Mundschutz für die Caritas vorgesehen war, entwickelte sich schnell als Selbstläufer, sowohl über soziale Medien oder von Mund-zu Mund. Der Bedarf wuchs überproportional und so entstand auch die Idee, es als Spendenaktion für Projekt30 (ein Verein, der junge Menschen nach schweren Schicksalsschlägen unterstützt) laufen zu lassen.

projekt-30. plant zum 10jährigen ein 'Fest'in Vardingholt und Maria Spandern wollte mit einem Stand Selbstgenähtes zum 10jährigen beitragen. 

Aber warum nicht schon vorher durch die Maskenaktion Spenden einsammeln. Verena Spandern sorgte für Marketing und Christiane Schulte fertigte auch 100 Mundbedeckungen. Maria vernähte anfangs ihre Vorräte und Nachbarfrauen brachten ihre Bestände vorbei. 

So hat Maria Spandern bis Mitte Mai schon    1.000   schöne farbige Schutzmasken angefertigt

Tolle Aktion, Maria, Verena und Christiane .Danke.

Vom Vorstandsteam Vardingholt überreichte Bernardine Keiten-Schmitz eine Hortensie mit einer Karte "Wir denken an dich", unterstützt vom Kreislandfrauenverband Borken.

Heiss auf Eis und Aktion "Wir geben Plastik einen Korb" - VORERST ABGESAGT !!! -

Eis schmeckt zu jeder Jahreszeit, aber im Sommer doch am besten. Vor allen Dingen, wenn wir es selber kreieren mit frischen Erdbeeren, Vanille, Kräutern und vieles mehr, was man so aus heimischem Garten verarbeiten kann und das ohne Plastik. Maria Bollmann stellt schon seit vielen Jahren selber Eis her und führt uns in die Kunst der Eiskreationen ein. Wir treffen uns dazu am 4. Juni 2020 bei Maria Wanning.

Passend zu dem Thema "Wir geben Plastik einen Korb"  fertigen wir unter Anleitung von Eva Tangerding Bienenwachstücher an, die vielseitig im Haushalt einsetzbar sind; entweder zur Abdeckung von Lebensmitteln oder Einwickeln von Produkten. 

Erfrischende Getränke dabei und der Abend kann kommen.

Anmeldungen dazu nimmt Maria Wanning, 980186, entgegen.

 

-Der Termin wird aufgrund der Corona-Kriese verschoben-

Ei in Reih - schöne dekorative Eierstöcke

Unter Anleitung von Martina Ehling fertigten wir tolle dekorative Eierstöcke an.

Die Wohnung, dem ,,Corona,,, zum Trotz, verschönern.

DOC Esser - Fit und gesund - JHV am 6. Februar

Zur Jahreshauptversammlung der KreislandFrauen im Hause Terhörne  fühlten sich 620 LandFrauen angesprochen. Durch den Vortrag von DOC Esser   - Fit und gesund, was können wir dafür tun - wurden die Erwartungen voll erfüllt. 

Zu dem Leitthema "Gib Plastik einen Korb" fand eine Plastiktauschbörse statt.

Siehe auch Bericht der KreisLF Borken.

Wellnesssabend mit Klangschalen

Einen entspannten Wellnessabend mit Klangschalen verlebten wir mit der Referentin Fr. Schilling-Frenk am 03.02.2020.

Sie erklärte uns die unterschiedlichen Klangschalen und ließ uns deren Schwingungen wahrnehmen.

Viele Landfrauen waren neugierig auf diese Art von Entspannung. Eine wirklich tolle, und für viele der Teilnehmerinnen, neue Erfahrung!

Die anschließende Traumreise inkl. Klangmassage war der krönende Abschluß des wirklich beeindruckenden Abends.

 

Klootscheeten mit unseren Kolleginnen aus Borkenwirthe

In diesem Jahr trafen wir uns zum Klootscheeten mit unseren Kolleginnnen, den Landfrauen aus Borkenwirthe zu einem Freundschaftsspiel im schönen Venn unseres Dorfes Vardingholt.

20 Landfrauen bemühten sich die Bosselkugeln in die Weite zu werfen. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Unsere Nachbarinnen waren, wie auch wir, in Bestform!

Mit Glühwein, Eierlikör und fröhlichem Gesang verging der sportliche Nachmittag wie im Fluge.

Bei Kaffee, Torte und frisch gebackenem Brot folgte die Siegerehrung in gemütlichem Ambiente bei Eissing/Linnemann.

-Vielen Dank für die tolle Location-

Platz 1+3 gingen an die Landfrauen Vardingholt, Platz 2+4 an die Landfrauen aus dem schönen Borkenwirthe.

Ihr habt alle toll und sportlich mitgewirkt. Ein dickes Dankeschön an unsere Nachbarlandfrauen.

Es war ein schönes Treffen mit Euch. Wir wollen die Nachbarschaft weiterhin gut pflegen! :-)

Infoabend zur Vorsorgevollmacht/Patientenverfügung

Am 13.01.2020 folgten 46 Gäste dem Referenten Herrn Marius Seidel vom SkF Bocholt über das wichtige Thema "Vorsorge treffen".

Herr Seidel erklärte uns den Inhalt von Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung anhand einer Broschüre des Kreises Borken und vor allem seiner langjährigen Erfahrung als Betreuer beim Kreis Borken.

Die vielen Informationen flossen bis in den späten Abend. Ein sehr wichtiges Thema, dem wir alle besondere Aufmerksamkeit schenken sollten.

Informationen dazu unter: www.kreis-borken.de/betreuung  >Vorsorge treffen

 

Wir wünschen allen Landfrauen und Ihren Familien stets Gesundheit und Wohlergehen, dass so bald niemand von uns die Vollmachten in Anpruch nehmen muss.

An dieser Stelle nochmal ein glückliches und vor allem gesundes neues Jahr!

Jahreshauptversammlung 2020, Bezirk Rhede

Zu Anfang des Jahres treffen sich alljährlich die Landfrauen des Bezirkes Rhede zur Jahreshauptversammlung.

105 Landfrauen aus den Ortsverbänden Vardingholt, Krommert, Büngern, Biemenhorst, Altrhede und Krechting lauschten der stellv. Bezirksvorsitzenden Hedwig Garbert, die uns durch den Nachmittag moderierte.

Bei Kaffee und Kuchen konnten wir das vergangene Jahr Revue passieren lassen und uns über kommende Veranstaltungen informieren. Christa Klein-Hessling verlas den Kassenbericht und Frau Bengfort vom Kreislandfrauenvorstand berichtete uns von Aktivitäten der Kreislandfrauen.

Auch hier der Aufruf, immer einmal wieder in unser Landfrauenheft zu stöbern. Es gibt das ganze Jahr über viele interessante Veranstaltungen auf Orts- und auch Kreisebene. Wir Landfrauen sind aktiv!!

Im unterhaltsamen Teil der Jahreshauptversammlung berichtete uns "Tante Gertrud" aus ihrem Leben mit ihrem pensionierten Mann Theo.

 

Wir wünschen allen Landfrauen ein gutes und gesundes neues Jahr 2020 !!

Rheder Landwirte im Dialog mit dem Verbraucher und Treffen mit den Kreisbürgermeistern vor dem Rheder Rathaus

Adventsfeier -schöne Einstimmung in die Weihnachtszeit

Im schön geschmückten Saal bei Terhörne konnten wir Landfrauen die Adventszeit anklingen lassen. Begrüssung,  Kaffee, Kuchen,  Schnittchen,  Schwätzchen untereinander,  eine schöne Abwechslung. 

Die Gewinner des Preisrätsels wurden ermittelt. Ulla darf im nächsten Jahr das Landfrauenforum geniessen.

Geschichten wurden vorgetragen, gemeinsam Lieder gesungen und die ,Chorwürmer, verkürzten den Nachmittag. 

Danke allen Mitwirkenden.

Lichterabend mit Bingo

Gemütlich vorweihnachtlich wurde es im Pfarrheim für uns Vardingholter LandFrauen. Schon am Eingang standen Laternen, auf der Fensterbank leuchteten uns die gebastelten Bascettasterne und hohe Gläser mit Lichter entgegen, auf dem Tisch natürlich unsere neuesten Moossterne. Einfach 'heimlich'. Für den kleinen Hunger ward mit Brote und Dipps gesorgt, Wein und Wasser als Quasselstoff genügend vorhanden.

Auf Wunsch spielten wir mal wieder Bingo über 4 Runden und für alle Gewinner waren kleine Geschenke im Sack. Ein toller kurzweiliger Abend. Danke an die Organisatoren.

LandFrauen aufs Handy zum Startbildschirm hinzufügen

So bekommen Sie die Web-App auf ihr Handy: Klicken Sie auf das Logo der Landfrauen Vardingholt, die Web-App öffnet sich nun im Browser. Auf dem Bildschirm sind z.B. 3 Punkte oben rechts, ein Haus oben oder unten am Bildschirmrand zu sehen. Dieses Symbol klicken Sie an, dann erscheint eine Liste mit möglichen Befehlen. Hier wählen sie "Zum Startbildschirm hinzufügen". Evtl. müssen sie noch einmal bestätigen, dass die Web-App auf dem Startbildschirm des Handys abgelegt wird. Das war's! Jetzt können Sie bequem über das Handy alle Neuigkeiten aus unserem Ortsverband verfolgen! 

Bastelabend "Moosstern auf Holzscheibe"

Im Monat November sind die Vardingholter Landfrauen besonders fleißig!!

Zum 2. Mal in diesem Monat wurde gebastelt; nur mit natürlichem Material.

-Moos, Pappe, Draht, Holz-, denn es geht auch ohne Plastik! Genau nach unserer Landfrauendevise: Wir geben Plastik einen Korb.

10 Landfrauen gestalteten gemeinsam einen Moosstern auf einer großen Holzscheibe.

In gut einer Stunde haben alle Ihr fertiges Gewerk auf dem Gemeinschaftsfoto präsentieren dürfen.

Auf eine schöne und in diesem Falle dekorative Adventszeit !!!

"Bascetta-Sterne"-Bastelabend

Am Bastelabend versammelten sich 10 kreative Landfrauen um Baskettasterne zu basteln.

Diese besondere Weihnachtsdekoration ist als modulares Origami aufgebaut und wird aus 30 gleich großen Faltblättern zusammengesetzt.

Benannt ist er nach dem italienischen Mathematiker Paolo Bascetta, der den dreidimensionalen Stern erdacht hat

5 Hausmittel ersetzen eine Drogerie -

Wir geben Plastik einen Korb -

die Kampagne zum Leitthema 2019-2022 - Wissen pflanzen - Werte entfalten.

Martina Rickert hatte sich zu diesem Leitthema das Motto Waschmittel und Co. ausgesucht, Bücher geordert, Natron und co. bestellt und selber zuhause ausprobiert, was alles möglich ist und auch Ratschläge konnten eingebracht werden. 

Viele Putzmittel kann man aus dem Haus verbannen und mit ein paar simplen Mitteln das Haus und Wäsche auf Vordermann bringen, gleichzeitig nachhaltig wirken und die Umwelt schonen. Landfrauen for Future. 

Danke Martina

 

 

 

Erntedank 2019

Auch in diesem Jahr begannen wir unser traditionelles Erntedankfest mit einem Gottesdienst in der St. Marienkirche. Diesen bereiteten die Kfd inhaltlich und auch der Kirchenchor musikalisch vor. Ganz lieben Dank dafür!

Anschließend begaben wir uns zum Frühschoppen ins Haus Stockhorst. Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr die musikalische Einlage der Jagdhornbläser. Uns wurden einige Signale vorgetragen. Eine sehr schöne musikalische Umrahmung des Vormittages.

Beim Quiz wurde wieder kräftig geraten und geschätzt, so konnten einige Gewinner mit Ihren Preisen das fröhlich abrunden.

Weiteres ist unter Bildergalerie 2019 zu finden.