Nachrichten / Archiv

Trauer um Elsbeth Bernsmann

Der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband (wllv) trauert um seine langjährige Präsidentin [Details] (27.04.18)

Fachgespräch im Landtag

Nordrhein-westfälische LandFrauenverbände mit dem Arbeitskreis "Gleichstellung und Frauen" im Austausch [Details] (13.04.18)

Mitgliederversammlung des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes wählt Präsidium

Präsidentin Regina Selhorst im Amt bestätigt [Details] (10.04.18)

Kreatives Geschick und innovatives Gespür - Chancen für Frauen in der digitalen Welt

Das diesjährige BäuerinnenForum machte deutlich, welche Veränderungen die Digitalisierung mit sich bringt – für die Höfe, aber vor allem für Frauen in der künftigen Arbeitswelt [Details] (14.02.18)

Internationaler Tag des Ehrenamts

Wertschätzung zeigen – den Menschen, die uns begegnen, für die Schätze der Natur und die Früchte der täglichen Arbeit. [Details] (05.12.17)

Ernährung und Bewegung verknüpfen – Fortbildung der Fachfrauen für Ernährungs- und Verbraucherbildung

Kinder sollten täglich mindestens zwei Stunden körperlich aktiv sein. Bewegung trägt zur motorischen, geistigen und psychosozialen Entwicklung bei. Sie fördert die Wahrnehmung, das Lernvermögen und die Konzentration. [Details] (27.11.17)

Das Tierwohl im Blick und dabei Verbraucher- und auch Erzeugeransichten berücksichtigen.

Tierwohllabel, -initiativen und –programme standen auf der Tagesordnung des zweiten gemeinsamen Workshops der Verbraucherzentrale NRW und der LandFrauenverbände in NRW. [Details] (23.11.17)

Die LandFrauen sind unter die Filmemacher gegangen...

Der wllv ist modern und innovativ. Mit bewegten Bildern lassen sich mehr Menschen erreichen, sie erzählen Geschichten und vermitteln Botschaften – auf eine ganz andere Weise. [Details] (18.10.17)

Wer ernährt in Zukunft die Welt?

Der WeltlandFrauentag (15.10.) und der Welternährungstag (16.10.) sind zwei wichtige Tage, um die Aufmerksamkeit auf die Beiträge, das Engagement, aber auch die Herausforderungen der LandFrauen weltweit zu richten. [Details] (13.10.17)

p@b: Das erfolgreiche Veranstaltungsformat geht in die zweite Runde

Zwei knallrote Pumps und ein schwarzer Gummistiefel: Viele kennen das Markenzeichen der Kampagne pumps@bauernhof noch aus dem letzten Jahr. In diesem Jahr bieten die Kreis- und Ortsverbände wieder viele Veranstaltungen an. Das Ziel: Ein realistisches Bild der Landwirtschaft in der Öffentlichkeit schaffen und mit anderen ins Gespräch kommen. [Details] (19.09.17)

Treffer 1 bis 10 von 42
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-42 Nächste > Letzte >>