Nachrichten / Archiv

Stellenanzeige: Mitarbeiter/in in der Verwaltung

Der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband ist ein starkes und lebendiges Netzwerk mit 43.000 Mitgliedern auf Orts- und Kreisebene. Unsere Aufgabe ist die Interessensvertretung von Frauen und Familien im ländlichen Raum sowie die berufsständische Vertretung der Bäuerinnen.[Details] (05.12.19)

Nikolaus-Gruß zum Internationalen Tag des Ehrenamtes

Wissen pflanzen - Werte entfalten: So lautet unser Motto für die kommenden Jahre. Praxisnah und unkompliziert möchten wir für den Schutz natürlicher Ressourcen sensibilisieren und Alternativen im Alltag unserer Landfrauen aufzeigen. Passend zu unserem diesjährigen, brandaktuellen Thema "Wir geben Plastik einen Korb!" konnten wir bereits zahlreiche Ideen sammeln und realisieren. Ein dickes Lob an alle fürs Mitstreiten und Diskutieren, für Humor und Kreativität, Ansporn und Motivation, ideelle...[Details] (04.12.19)

BäuerinnenForum am 18.02.2020 auf Haus Düsse: Klima und Landwirtschaft im Wandel – Was können wir tun?

Welche Rolle(n) spielt Landwirtschaft beim Klimawandel? Wo sind wir Verursacher und wo können wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten? Wir möchten mit Ihnen dieses hochaktuelle Thema in bewährter Weise diskutieren. Dazu haben wir Experten eingeladen, die unterschiedliche Blickwinkel beleuchten werden. Diese Vorträge und Referenten erwarten Sie: [Details] (03.12.19)

LandFrauen im Gespräch

Der regelmäßige Austausch mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz in NRW hat bereits eine bewährte Tradition. Während in Berlin Tausende von Bauern und Bäuerinnen am Brandenburger Tor mehr Wertschätzung für die Landwirtschaft fordern, treffen die geschäftsführenden Präsidien der LandFrauenverbände Ministerin Heinen Esser zum lang vereinbarten Gesprächstermin. Ein intensiver Austausch über die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP), Insektenschutz und...[Details] (29.11.19)

Landesausschuss „Digitale Medien“

Das 1. Treffen des Landesausschusses Digitale Medien hat stattgefunden. Nahezu aus allen Kreisen sind Internetbeauftragte nach Münster gekommen und waren gespannt, was sie an dem Tag erwarten würde. Sie haben direkt zu Beginn ihre eigenen Erwartungen und Wünsche genannt, die sich auf technische Voraussetzungen bei Typo3 bezogen und den Wunsch nach Fortbildungen sowie den Wunsch nach einem guten Austausch beinhalteten. Viele der Frauen fühlten sich bisher eher auf sich alleine gestellt, mit...[Details] (27.11.19)

Neues vom LandFrauentelefon NRW

Das LandFrauentelefon NRW für Frauen und Männer in Problem- und Krisensituationen hat sich als wichtige und wertvolle Anlaufstelle im ländlichen Raum integriert. Aktuell gibt es einen hörenswerten Beitrag zu unserer Arbeit im Westblick, dem Landesmagazin von WDR 5. Den Beitrag finden Sie ab Minute 24:40 unter: https://www1.wdr.de/mediathek/audio/wdr5/wdr5-westblick/index.html [Details] (21.11.19)

Quelle: Wochenblatt

Frauen-Netzwerk-Agrar zu Gast bei Agravis

Zum 2. Treffen des Frauen-Netzwerk-Agrar (FNA) hat der wllv in die Räumlichkeiten der Agravis Raiffeisen AG eingeladen. Auf dem Programm stand unter anderem das Nachhaltigkeitskonzept von Agravis, welches von Herrn Dissler und Herrn Lohoff vorgestellt wurde. Es schloss sich eine spannende Diskussion an, in der es darum ging, was wir in unseren Betrieben für die Nachhaltigkeit leisten und wie die Landwirtschaft auf die klimatischen Veränderungen reagiert. Festgehalten wurde, dass Nachhaltigkeit...[Details] (20.11.19)

Ihnen fehlen die Worte ... Das möchten Sie ändern?

Wenn durch schwere Schicksalsschläge die Welt auf den Kopf gestellt wird, ist es wichtig, mit den Menschen in den betroffenen Familien zu sprechen. Das Seminar „Gesprächsführung nach traumatischen Ereignissen“ von der SVLFG vermittelt praktisch anwendbares Wissen für Gespräche mit traumatisierten Personen aus dem dörflichen, nachbarschaftlichen oder auch aus dem eigenen verwandtschaftlichen Umfeld. Die Seminar-teilnehmer lernen, wie mit Menschen in schwierigen Lebenslagen umgegangen werden...[Details] (22.10.19)

Bauernhoferlebnispädagogik - Übergabe der Zertifikate

In diesem Jahr haben in Nordrhein-Westfalen 37 TeilnehmerInnen des Lehrgangs Bauernhof-Erlebnispädagogik (Westfalen-Lippe 19, Rheinland 18) erfolgreich diese staatliche Qualifizierung bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen absolviert. Am Mittwoch, 09.10.2019 überreichte die Präsidentin des Deutschen Landfrauenverbandes, Petra Bentkämper, gemeinsam mit dem Präsidenten der Landwirtschaftskammer, Karl Werring, die Zertifikate an die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer. „Sie...[Details] (11.10.19)

Erntedank 2019: „Wir geben Plastik einen Korb!“

Die Erntegaben stehen als Symbol der Dankbarkeit für die eingefahrene Ernte und der damit verbundenen Abhängigkeit von der Natur. Genau diese Tradition nutzten die LandFrauen, um erneut und anschaulich darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, die Ressourcen der Natur und die vorhandenen Lebensräume zu bewahren und zu schützen. Die Präsidentin des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes Regina Selhorst macht deutlich: „Wir geben Plastik einen Korb! Viel zu oft gehen unsere...[Details] (04.10.19)

News 1 bis 10 von 34
<< Erste< zurück1-1011-2021-3031-34vor >Letzte >>