• Gemeinschaft erleben

  • Frauen können und wollen mehr

  • Mehr erreichen: gemeinsam Türen öffnen

  • Weiblich, ländlich, innovativ

  • Wissen bewahren und weitergeben

  • Dran bleiben: Lernen ein Leben lang

Herzlich Willkommen

beim Westfälisch-Lippischen LandFrauenverband!

43.000 Mitglieder engagieren sich für die Gestaltung der Lebensverhältnisse in den ländlichen Regionen von Westfalen-Lippe.

Neben Bäuerinnen sind auch Frauen aus anderen Berufen auf allen Verbandsebenen aktiv.

Eine effektive Interessenvertretung, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die Struktur von Orts-, Kreis- und Bezirksverbänden ermöglicht. Weiterlesen...

Neuigkeiten vom LandFrauenverband

LandFrauen im Gespräch mit Martina Hoffmann-Badache

Die Staatssekretärin des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen Martina Hoffmann-Badache zeigte sich beim gemeinsamen Gespräch am 10. Januar angesichts der vielfältigen Themenfelder der Landfrauen sichtlich beeindruckt. [Details] (11.01.17)

Ein sehr erfolgreicher Blick hinter die Kulissen

Seit August zeigen Landwirtinnen im Rahmen der Kampagne "pumps@bauernhof" Verbandsmitgliedern, die nicht aus der Landwirtschaft kommen, ihre Betriebe. Es ist Zeit für einen ersten Rückblick. [Details] (09.01.17)

wllv-BäuerinnenForum: Anmeldung ab sofort möglich

Bäuerinnen erfahren Kritik an der Landwirtschaft tagtäglich. Wie damit umgehen? Ignorieren, verteidigen, angreifen oder versuchen, die Kritiker zu verstehen? Um Antworten geht es am 14. Februar im wllv-BäuerinnenForum "Ich sehe was, was du nicht siehst - Perspektivwechsel als Erfolgsfaktor" in Haus Düsse. [Details] (06.01.17)

Up To Date - Fortbildungsveranstaltung der FachFrauen für Ernährungs- und Verbraucherbildung

Im Rahmen der diesjährigen Fortbildungsveranstaltung drückten am Montag, 5. Dezember, die FachFrauen des Westfälisch-Lippischen und Rheinischen LandFrauenverbandes wieder einmal "die Schulbank". [Details] (08.12.16)

Tag des Ehrenamtes: Immer im Einsatz

Gemeinsam eine starke Stimme im Chor – und doch bringt jede ihre eigenen Ideen und Vorstellungen mit ein: Für viele Landfrauen gehört das ehrenamtliche Engagement zum Lebenskonzept. [Details] (05.12.16)

Lassen Sie sich informieren und abonnieren Sie unseren RSS News Feed