Nachrichten/Archiv

Der Deutsche LandFrauenverband zu Gast in Ostwestfalen

18.07.17 In diesem Jahr trafen sich die Präsidentinnen und Vorsitzenden der Landesverbände aus ganz Deutschland zur Mitgliederversammlung in Bielefeld. Der wllv als Gastgeber hatte ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.


Mit einem „Abend auf Westfälisch“ hießen unsere LandFrauen die mehr als 100 angereisten Gäste willkommen und verbrachten einen stimmungsvollen Abend mit interessanten Gesprächen, netten Begegnungen und gutem Essen auf Schulzes Hof.

Gleich zwei bedeutende Frauen für den LandFrauenverband hatten sich an diesem Abend auf den Weg nach Bielefeld gemacht - die ehemalige Präsidentin des dlv und des wllv, Hedwig Keppelhoff-Wichert sowie Elsbeth Bernsmann, ebenfalls ehemalige Präsidentin des wllv.

Eine Infofahrt durch die landwirtschaftlich geprägte Kulturlandschaft in der Region rundete den Besuch der LandFrauen aus dem gesamten Bundesgebiet ab.

Bielefeld und sein Umfeld haben viel zu bieten und begeisterten mit innovativen Unternehmenskonzepten. Stationen der Rundfahrt waren eine Indoor-Welsfarm, ein Familienbetrieb mit Spezialisierung auf Tomatenanbau sowie ein besonderes Café auf einem der ältesten Höfe in der Region.

Einen Eindruck des "Westfälischen Abends" erhalten Sie in unserer Bildergalerie.

Fotos: Helga Miele