Nachrichten / Archiv

Welt-LandFrauen-Tag: Was wären Familienbetriebe ohne Frauen-Power?

Familienbetriebe spielen eine maßgebliche Rolle bei der Sicherung der Ernährung und des sozialen Miteinanders - international, national und regional. Frauen leisten hierbei einen wesentlichen Beitrag. [Details](15.10.18)

Ministerin Heinen-Esser im Gespräch mit dem wllv und RhLV

„Familienbetriebe zu erhalten, ist mir ein Herzensanliegen“, so das klare Bekenntnis der Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser beim fachlichen Austausch mit den LandFrauen-Verbänden in NRW. [Details](08.10.18)

LandFrauenquote im Landtag gestiegen

Die Anzahl der Frauen im Landtag schoss in die Höhe. Statt der derzeitigen Frauenquote in Düsseldorf von 27,6% lag sie kurzzeitig bei stolzen 65%. [Details](20.09.18)

Feierlicher Jubiläumsabschluss - Spendenkoffer nach 146 Tagen am Ziel

Ein Marathon, 20 Kreisverbände, 35.000 € für soziale Einrichtungen und wohltätige Zwecke [Details](04.09.18)

News 41 bis 44 von 44