Nachrichten/Archiv

Stellenanzeige: Mitarbeiter/in in der Verwaltung

12.03.20 Der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband ist ein starkes und lebendiges Netzwerk mit 43.000 Mitgliedern auf Orts- und Kreisebene. Unsere Aufgabe ist die Interessensvertretung von Frauen und Familien im ländlichen Raum sowie die berufsständische Vertretung der Bäuerinnen.


Am Standort Münster suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter/in in der Landesgeschäftsstelle (Teilzeitstelle, ca. 30 Std./Woche)

 

Ihr Aufgabenbereich:         

 

  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Vorbereitung und Umsetzung von Seminaren, Veranstaltungen und Projekten in den Bereichen Ernährungs- und Verbraucherbildung sowie Frauen-, Gesellschafts-, und Sozialpolitik
  • Interne Verwaltungsaufgaben (Abrechnungen, Schriftverkehr)
  • Mitarbeit bei einer profilierten Außendarstellung in den jeweiligen Kanälen (Presse, Internet, Social Media)

 

Damit sind Sie die ideale Besetzung:      

 

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten, Kauffrau/ Kaufmann für Bürokommunikation, Industriekauffrau/-kaufmann, Landwirt/in oder Landfrau mit Verwaltungskenntnissen oder eine vergleichbare Qualifikation zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Sicheres und verbindliches Auftreten sowie hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office Programme
  • Kenntnisse im Bereich TYPO 3 sind wünschenswert
  • Schreibkompetenz und Organisationsgeschick
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Verbandsarbeit und frauenspezifischer Bildungsarbeit sind von Vorteil
  • Führerscheinklasse B wäre wünschenswert
  • Potential/Lust zum/am eigenständigen Arbeiten, auch unter Zeit- oder Termindruck
  • Kommunikations- und Dialogstärke
  • soziale Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit

 

Sie erwartet:

 

  • ein vielseitiges und interessantes Aufgabenfeld in einem motivierten Team.
  • ein moderner und familienfreundlicher Verband, in dem die Aspekte wie flexible Arbeitszeiten und Vereinbarkeit von Familie und Beruf einen hohen Stellenwert genießen.
  • eine Teilzeit-Stelle mit Vergütung angelehnt an TV-L: Entgeltgruppe 6
  • die Möglichkeit, bei erfolgreicher Zusammenarbeit die Stelle ab Herbst aufzustocken.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.03.2020 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins – in einem PDF-Dokument – per E-Mail an susanne.juergensmeier-lotz@lwk.nrw.de.

 

Für Vorabinformationen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Frau Susanne Jürgensmeier-Lotz, Tel.-Nr.: 02574  9277-26 oder per Mail zur Verfügung.

 


Kategorie: News