Fahrradtour zu Städten und Häfen Südhollands; KV Coesfeld

11.07.19 08:00 Uhr, bis 14.07.2019; Treffpunkt wird noch bekanntgegeben


Den Haag – Rotterdam – Lisse – Leiden – Scheveningen

In Südholland wurde schon immer viel Rad gefahren. Gerade hier bietet es sich an. Grachten, Landwirtschaft, bedeutende Städte des Landes und die See prägen die Region!

Reiseprogramm:
1. Tag: Den Haag
Direkte Anreise mit dem Radbus nach Delft. Sie radeln zunächst nach Den Haag, dem niederländischen Regierungssitz. Anschließend geht es weiter in Richtung Rotterdam zu unserem Hotel. (ca. 40 km)
2. Tag: Tagesradtour in Rotterdam
Heute geht es nach Rotterdam. Während einer interessanten Radtour durch das Stadt- und Hafengebiet sowie die angrenzenden Örtchen lernen Sie viele schöne und interessante Fleckchen kennen. (ca. 40 km)
3. Tag: Region Leiden & Lisse
Die heutige Radtour führt durch Leiden, mit seinen Mauergedichten und Lisse, Sitz des Keukenhofes. Sie radeln in die Küstenorte Noordwijk und weiter nach Wassenaar, umgeben von Dünen und Wäldern gelegen. Hier befindet sich das Landgut Eikenhorst. (ca. 50 km)
4. Tag: Ins Grüne Herz der Niederlande
Erst geht es mit dem Bus nach Schoonhoven. Nach einem Spaziergang durch die Altstadt der „Silberstadt“ geht es mit dem Rad durch das alte niederländische Polder- und Bauernland in Richtung Oudewater, ins „Grünes Herz“ der Niederlande und der ältesten Stadt der Region. (ca. 40 km) Mittagspause und Heimreise.

Leistungen:

  • Hin- und Rückfahrt im Reisebus inkl. Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • 4 x Übernachtung und Frühstücksbuffet in einem guten Hotel im Raum Rotterdam
  • 3 x Abendessen; Kaffee und Kuchen
  • Radwander- und Stadtführungen an vier Tagen durch einen örtlichen Radführer
  • Storno-Schutz und Auslandsreisekrankenversicherung

Kosten: 458,- € pro Person im DZ, EZ-Zuschlag: 78,- €

Information und Anmeldung: bei Gudula Bontrup, Tel. 0170/4601720 oder 02594/98703 oder per E-Mail: gudulabontrup[at]aol.com