Italienische Küche und Grillgemüse

Italienische Küche und Grillgemüse

Am 8. März trafen sich 16 Landfrauen im Haus der Familie zu einem italienischen Kochkurs mit Frau Geva Hustert. Frau Hustert hatte alle Zutaten in den Kochzeilen zu den Rezepten vorbereitet. In Zweiergruppen mussten jeweils 2 Rezepte zubereitet werden, wobei sie nebenbei mit Rat und Tat zur Seite stand. Wer zwischendurch Zeit hatte, half Frau Hustert, den Tisch dekorativ, italienisch einzudecken. Die Rezepte und die Durchführung wurde beim Essen der einzelnen Leckereien von den Frauen erklärt. Es gab italienisches Grillgemüse, gegrillte Auberginen, Pizza-Frikadellen, Toskanischen Filettopf, Gartensalat mit Parmesan, Eierlikör-Tiramisu und einiges mehr.

Es war eine sehr gelungene Reise durch die italienische Küche, von der Vorspeise bis zum Dessert und alle waren sich einig, im nächsten Jahr wieder einen Kochkurs mitzumachen, vielleicht mal in der Spargelzeit.