Federweißer und Zwiebelkuchen 17.10.2019

Bei Buddemeier , 19.00 Uhr

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend mit Euch.

Anmeldung bei Helga Hilgemann Tel. 05485-1542

Die Kosten werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

Kreislandfrauentag 14.11.2020

Kreislandfrauentag "Vorfahrt DU"

Don. 14.10.2019  Beginn: 14.00 -  mit Kaffee in

Hövel`s Festhalle, Saerbeck

Bruder Paulus, Kapuziner , Frankfurt.

Vorfahrt DU! Über die Freude am Gemeinwohl!

In der Gesellschaft/ dem Miteinander zählt die Hoffnung

auf das Gute im Menschen und in der Welt.

Was aber, wenn wir enttäuscht werden?

Wer Bruder Paulus( 60, Westfale, Autor und TV-Moderator)erlebt,

wird ermutigt, Werten wieder Raum und Gehalt zu geben.

Bruder Paulus macht Lust - heute und damit in Zukunft -

bewusster zu leben.

 

Wir laden alle Mitglieder und Freunde unseres Verbandes herzlich ein!

Entritt: 10 EUR / Anmeldungen bei Helga Hilgemann Tel. 05485 - 1542 bis 08.11.2019

 

Adventliches Basteln 14.11.2019

Adventliches Basteln um 19.00 im Ev. Gemeindehaus

Weihnachtsfeier 11.12.2019

Weihnachtfeier im Ev. Gemeindehaus um 15.00

Theaterfahrt 07.01.2020 Bürgerhaus in Ibbenbüren

"Vier Sternstunden"  Komödie mit Günther Maria Halmer,

Janina Hartwig u.a.

Ein Vier-Sterne-Hotel, das schon bessere Tage gesehen hat,

und ein berühmter Schriftsteller, dessen Stern auch schon

einmal heller leuchtete, sind die Haupt-Zutaten zu

Daniel Glattauers neuer Komödie. Im vornehm angehauchtem

Kur-Ambiente des Nobelhotels trifft der charismatische

Schrifftsteller auf eine geheimnisvolle Burka-Trägerin, eine

ehrgeizige Kulturjournalistin und einen überforderten Hotelier 

- und irgendwo in diesem Szenarium versteckt sich auch noch

eine unerschrockene Internet-Bloggerin... Glattauer spielt

mit aktuellen Reizthemen und stellt die Frage nach der

Sinnhaftigkeit des eigenen Tuns im Hier und Jetzt. Doch

was nach einer hochphilosophischen Abhandlung klingt,

folgt am Ende natürlich dem Gesetz der Komödie - und

jene, die sich anfangs leidenschaftlich bekämpfen, finden

am Ende mit viel Leidenschaft zueinander.

 

Treff 19.00 Uhr , ev. Kirche, es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Preis 26,00 €  Anmeldung bei Elfriede Hötzel Tel. 05485-1776

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen

Jahreshauptversammlung Mittwoch 12.02.2020 15.00 Uhr

Liebe Mitglieder, in diesem Jahr findet unsere Jahreshauptversammlung

am Mittwoch, den 12.02.2020 um 15.00 in der Begegnungsstätte Buddemeier statt.

 

 

Gesund und fit mit Smoothies Montag 02.03.2020

Montag 02.03.2020 Beginn 19.00 Uhr

bei Buddemeier . St. Schmidt  Stolze

"Abend nur für uns!" Musical-Gala: "On Brodway - Best of" 16.03.2020

Montag 16.03.2020 Voice Selection 19.00 Uhr

In Hövel´s Festhalle Saerbeck

Erstklassiger Gesang begleitet von Schauspiel - und

Tanzeinlagen, führt das Publikum durch die Welt der Musicals.

Welterfolge/Evergreens u.a. aus "Cabaret", "Cats",

"Dirty Dancing" und "The Lion King" sowie deutsche Hits u. a.

aus "Elisabeth", "Hinterm Horizont", " Ich war noch niemals in

New York" und anderen aktuellen Melodien. "Voice Selection" 

das sind Tim Erlmann, Angela Frin, Tim Hüning und Rebecca

Kernbach, die eine jahrelange gemeinsame Bühnen-Erfahrung

mitbringen. Freuen Sie sich auf eine elegant-rasante

Musical-Darbietung mit Witz, Drama, Romantik,

Grusel und viel guter Laune.

Kleiner Imbiss in der Pause.

 

Eingeladen sind alle Mitglieder und Interessierte

Eintritt: 17 EUR begrenzte Teilnehmerzahl/ Kartenverkauf

bis 05.12.2019

 

 

Medizinischer Vortrag Osteopathie 23.04.2020

Donerstag 23.04.2020  Beginn 19.00 Uhr ,

Physioteam Dewald & Hungerberg , bei Buddemeier

Maiwanderung 14.05.2020

Donerstag 14.05.2020 Näheres wird noch bekannt gegeben

Tagesfahrt nach Lingen 27.05.2020

Mittwoch 27.05.2020 , Abfahrt 9.00, zus. mit LF Brochterbeck und Lengerich

Besichtigung Rosen Freytag 18.06.2020

Donnerstag 18.06.2020 Abfahrt 13.30 ev. Kirche ,

Fahrgemeinschaften,  Rosen Freytag in MS-Handorf

Anmeldung bei Helga Hilgemann Tel. 05485-1542

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Kulinarische Radtour 17.07.2020

 Freitag 17.07.2020,  Treffen 14.00 Uhr

Mehrtagesfahrt zum Dreiländereck ( D/B/NL) 17. - 20.09.2020

 Mehrtagesfahrt zum Dreiländereck

4 Tage Kaiserstadt und Belgische Ardennen

3 Länder in 4 Tagen vom 17. - 20.09.2020

Gast sein in Aachen bedeutet, einzutauchen in eine Stadt voller Geschichte. Das Wahrzeichen der Stadt und erstes UNESCO-Weltkulturerbe Deutschlands, ist der Aachener Dom. Er wurde Ende des 8. Jahrhunderts im Auftrag Karl des Großen erbaut, welcher hier auch beigesetzt wurde. Die Schatzkammer gilt als die bedeutendste kirchliche Schatzkammer nördlich der Alpen. Mit Ihrer Reiseleitung erkunden Sie die Umgebung Aachens, das im Dreiländereck Deutschland - Niederlande - Belgien liegt. Benachbarte Städte und umliegende Regionen laden zum Entdecken ein!

Das ****Novotel Aachen City bietet ein Restaurant mit Terasse, Bar, Lift sowie einen Fitnessbereich mit Dampfbad. In wenigen Gehminuten ereichen Sie das Stadtzentrum mit dem Dom. Die schallisolierten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC, Fön, Kabel-TV, Radio, Telefon, kostenfreies WLAN, Klimaanlage und Minibar. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

 

1. Tag Anreise , Aachen

Morgens direkt Anreise in die Kaiserstadt Aachen, wo Sie zunächst zu einer Domführung erwartet werden. der Aachener Dom gehört zu den Top-Sehenswürdigkeiten Aachens. Beim Eintreten offenbart sich sein glanzvolles Inneres. Hier können sie den Atem der Gesichte spüren! Nach der Mittagspause begrüßt Sie Ihre Reiseleitung zu einer Stadtrundfahrt/gang, sie entdecken den prächtigen Elisenbrunnen, den Marktplatz mit dem Rathaus, verschiedene Stadtbrunnen, den Hühnermarkt, den Katschhof u.v.m. In der Schaubäckerei von Nobis Printen findet im Anschluss eine kleine Führung mit Probe der süßen Leckereien statt. Am späten Nachmittag beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel. Den Abend können Sie in der Altstadt ausklingen lassen, zahlreiche Restaurants und Lokale warten auf Ihren Besuch.

2. Tag Belgien - Eupen - Hohes Venn

Der Naturpark Hohes Venn - Eifel steht heute auf dem Programm. Zunächst entdecken Sie die ehemalige Tuchmacherstadt Eupen, die heute der Hauptort der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens ist. Weiterfahrt in Richtung Hohes Venn und Stopp am höchsten  Punkt Belgiens auf 694 Metern Höhe.Hier besuchen Sie die Austellung Fania, die Wissenswertes über Fora, Fauna, Geschichte und Bewirtschaftung dieses Moorgebietes zeigt. Weiteres Ziel ist das traditionsreiche Städtchen Malmedy. Bei der Rückfahrt nach Aachen, mit Blick auf die ehemalige Abtei und Ruinen der Klosterkirche, in der kleinen Stadt Stavelot. Über die Haute Levée Richtung Francorhamps legen Sie noch einen Stopp an der Gileppe-Talsperre ein.

 

3. Tag Belgische Ardennen und Lüttich

Nach dem Frühstücksbuffet starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug in Richtung Belgien. Die Route führt durch die Ardennen bis in das romatische Städtchen Dinant, oft auch Perle der Ardennen genannt. Erleben Sie das unglaubliche Panorama mit der Kathedrale an der Maas. Aufenhalt. Weiterfahrt nach Lüttich, am Zusammenfluss von Ourthe uns Maas gelegen. Rundgang und Freizeit in Lüttich ( Möglichkeit zu einer Schiffsfahrt), Rückfahrt nach Aachen. Danach können Sie noch einen Bummel im abendlichen Aachen unternehmen.

 

4. Tag Ausflug Maastricht und Rückreise

Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt nach Maastricht. Die Hauptstadt der Provinz Limburg, ist geprägt von mittelalterlicher Architektur. In der kopfsteingeplasterten Altstadt zeigen sich Ihnen die Johanniskirche und die St-Servatius-Basilika. Exklusive Einkaufstraßen, einladende Plätze und delikate Läden laden zum Bummeln und Verweilen ein. Bei der 1-stündigen Schifffahrt auf der Maas erleben Sie einige Sehenswürdigkeiten der Stadt vom Wasser aus. Am Nachmittag Rückfahrt in die Heimatlichen Orte, verbunden mit einem Zwischenstopp in einem Restraurant/Gasthof zum gemeinsamen Abendessen (Selbstzahler).

Reiseinformation:

Reisetermin: Do., 17.september, bis So., 20. September 2020

Leistungen:

"Fahrt im modernen Fernreisebus

"3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet im 4-Sterne Hotel

" Alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC , Telefon und SAT-TV

"1 x 2 Std. Stadtführung Aachen

"1 x 1 Std. Führung Dom Aachen

"Eintritt/Führung Nobis Printen

"2 Tage Reiseleiter Ausflug Lüttich Eupen-Hohes Venn

"1-stündige Schifffahrt auf der Maas

"Reiserücktrittskostenversicherung 100%

 

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer:  € 399,--

Ohne Reiserücktrittskostenversicherung: € 387,--

                                       EZ-Zuschlag          € 140,-- Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

                                                                                    Notrufnummer: 0171 5754345

Abfahrten:

7:00 Uhr Lengerich (vorbehalteliche Parkmöglichkeiten) Fa. Berlemann Rahestr. 81

7:00 Uhr Ladbergen

Gültiger Personalausweis erforderlich!  Mindestteilnehmer 25 Pers.

 

                        Reiseveranstalter : Alex Erlenis-Reisen, Aldruper Weg 8, 49536 Lienen

                                        .... ....   Urlaub von Anfang an !!! .... ....

       Bankverbindung: Stadtsparkasse Lengerich Konto-Nr.DE74 4015 4476 0000 0620 916

           BIC: WELADED1LEN Registergericht: Amtsgericht Tecklenburg,HRA 1657 Steuer-Nr..

            327/5125/1006  Inhaber: Alessandro Labellarte E-Mail: info@alex-erlebnis-reisen.de