LandFrauen mit neuer Spitze,

Etwa 45 Landfrauen trafen sich, am 1. Februar 2018 zur Jahreshauptversammlung im Brokhof. Nach einem Vortrag von Herrn Wilfried Jakob, Opferschutzbeauftragter der Hammer Polizei, zum Thema Trickbetrüger  und einem gemeinsamen Imbiss lies Regina Eckey die zahlreichen Aktionen des letzten Jahres Revue passieren. Ein wichtiger Punkt waren die Vorstandswahlen. Während Teamsprecherin Regina Eckey, ihre Stellvertreterin Elke Speckamp, Kassiererin Susanne Möller und Beisitzerin Elisabeth Linhoff in ihren Ämtern bestätigt wurden, musste für die Schriftführerin Manuela Leifeld eine Nachfolgerin gefunden werden. Die Mitglieder wählten Iris Wojaczek in dieses Amt. Die Bezirksfrauen Rita Hoffmann zwölf Jahre im Amt und Gerda Dietz acht Jahre schieden aus. Die Landfrauen bedankten sich mit Blumen und viel Applaus. Für die Beiden wurden Manuela Leifeld, Westhusen und Gerlimde Linnemann, Frielick als Bezirksfrauen gewählt. Weiterhin als Bezirksfrauen im Amt sind Mechthild Möllenbrink, Dasbeck, Petra Micheel, Enniger, sowie Ute Wenning und Sigrid Huppert, beide Dorf.