Fahrt zu Peters Schokowelt in Lippstadt am 13.05.2019

33 LandFrauen auf dem Weg in den Schokohimmel...

Frühstücken am 25.04.2019 im "Il Tedesco"

Das "Il Tedesco" befindet sich gegenüber der Dorfkirche in Steinhagen.
Die LandFrauen erwartet ein üppiges Frühstück.
Das Frühstücksbüffett lässt keine Wünsche offen.
Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme

Kochen mit Jochen am 03.04.2019

Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme
 

Besichtigung der Kartoffelmanufaktur Pahmeyer in Werther am 26. März 2019

Fotos: S.Andrzejewski

Püfferchen backen im Matthias-Claudius-Haus am 19.02.2019

Die ersten Püfferchen sind fast fertig.
Nach getaner Arbeit lassen sich auch die Landfrauen die Püfferchen schmecken.
Fotos: S.Andrzejewski

Jahreshauptversammlung am 23.01.2019

Die Tische sind gedeckt.
Gerda Feldmann, Teamsprecherin, kann heute 65 Landfrauen begrüßen.
Bevor sie einen Ausblick auf das Programm 2019 gibt, erinnert sie an die vielen Veranstaltungen und Zusammenkünfte im letzten Jahr.
Höhepunkt der Weihnachtsmarkt, der wie immer ein Anziehungspunkt für alle Suppen- und Kuchenbegeisterte ist.
Es konnten 2000 Euro an die AGS und 500 Euro an das Historische Museum überwiesen werden.
Die LandFrauen können schon einen ersten Blick auf die Produkte der Aromatherapie werfen.
Mit Kaffee und Kuchen stärken sich die Gäste für den Vortrag.
Die Referentin Dorothee Beckord, Heilpraktikerin aus Herzebrock, wird vorgestellt.
Elsbeth Ehrke arbeitet seit 10 Jahren die Radtouren der Landfrauen aus und begleitet sie. 2300 km wurden bisher zurückgelegt.
Dorothee Beckord führt uns in die Aromatherapie ein.
z.Bsp. ist das Lavendel-Öl ein "Alleskönner".
Die LandFrauen können das ein oder andere sofort ausprobieren.
Ein Hauch von verschiedenen Düften schwang durch Feldmann's Deele.

Foos: S.Andrzejewski, K.Kramme

Fahrt zum Weihnachtsmarkt am 13. Dezember 2018

Die Landfrauen besuchten den Weihnachtsmarkt auf dem Waldhof Schulze-Beikel in Marbeck (Borken)

Ein großer geschmückter Weihnachtsbaum zeigt den Weg zum Hof.
Immer wieder gibt es interessante Dinge zu entdecken.
Fotos: S.Andrzejewski

Adventsfeier am 12.12.2018

Begrüßung durch die Teamsprecherin Gerda Feldmann
Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme
 

Literarischer Adventskalender am 06.12.2018

Weihnachten im Stall

Zum 3. Mal nahmen die LandFrauen am "Literarischen Adventskalender", der nun zum 13. Mal stattfindet, teil.

Etwa 80 Besucher kamen auf den Hof Andrzejewski und hörten den 4 LandFrauen gespannt zu.

Zum Abschluss gab es selbstgebackene Plätzchen, dazu Frucht- und Eierpunsch.

Fotos: S.Andrzejewski

Landfrauencafé zum Weihnachtsmarkt 2018 (30.11.- 02.12.)

Vorbereitung der Kürbiscremesuppe
Die Tische sind gedeckt, die Gäste können kommen.
Die Steinhagener Heideköniginnen auf dem Weg zum Landfrauencafé.
Frankfurter Kranz und Stachelbeerbaisertorte ....
... jedes Jahr die beliebtesten Torten ...
... gebacken von den Steinhagener LandFrauen
Die Gäste lassen es sich schmecken.
Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme

TheaterAbend im Stadttheater Gütersloh am 09.11.2018

Sektempfang im Foyer
Ein "Happy Birthday" für Erol Sander. 500 Landfrauen überraschen ihn nach der Vorstellung. Er vollendet an diesem Tag sein 50. Lebensjahr. Sie gratulieren mit dem Kanon "Viel Glück und viel Segen".
Fotos: K.Kramme

Weihnachtsbasteln am 06.11.2018

Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme

Erntedankfest der Landfrauen am 14.10.2018

Gerda Feldmann begrüßt die Gäste auf Dieckmanns Deele. Etwa 80 LandFrauen und -Männer freuen sich auf einen schönen Nachmittag.
Lustige Geschichten aus dem Landleben ...
... werden musikalisch untermalt.
Zum Abschluss führt der landwirtschaftliche Ortsverband Halle-Amshausen das Theaterstück "Chaos im Gerichtssaal" auf, und die Darsteller erhalten von den Gästen ebenfalls viel Beifall.
Fotos: S.Andrzejewski

Erntegaben zum Erntedankfest am 07.10.2018 ...

.... von den Landfrauen und -männern geschmackvoll dekoriert
Fotos: S.Andrzejewski

Staudentausch am 04.10.2018

Das Interesse war groß.
16 Frauen und 1 Mann hatten sich bei Andrzejewskis eingefunden.
Zum Abschluss gab es traditionell Kaffee und selbst gebackenen Kuchen.
Fotos: S.Andrzejewski

Betriebsbesichtigung des Familienunternehmen "Hömopathisches Laboratorium Alexander Pflüger" in Rheda-Wiedenbrück am 11.09.2018

Fotos: S.Andrzejewski

Fahrt zur Landesgartenschau in Bad Iburg am 21.08.2018

die Iburg
Blauer Himmelsstürmer
Bananenfalter
eine Gartenfee
Zwischendurch kann man eine Ruhepause in der Natur .....
... und der Blumenpracht genießen.

Fotos: S.Andrzejewski

Fahrt zur Maas Naturwaren GmbH am 04.07.2018

Fotos: S.Andrzejewski

Grillabend am 26.06.2018 - 70 Jahre Landfrauen Steinhagen

Emma Raabe, 3.v.li. sitzend, war ab 06.02.1948 (Gründung ) die erste Vorsitzende der Steinhagener Landfrauen,
Hanna Kölkebeck, 4.v.li. sitzend, ab 1968 ihre Nachfolgerin.
Dann folgte Erika Düfelsiek (li.) ab 13.02. 1979 und ab Januar 2002 die jetzige Vorsitzende, nunmehr Teamsprecherin Gerda Feldmann.
Das Festbüfett ist eröffnet.
Fotos: farbig: S.Andrzejewski/K.Kramme

Fahrt zum Spargelhof Winkelmann am 07.05.2018

Betriebsbesichtigung
Fahrt mit der Uchter Moorbahn
Fotos: G.Feldmann

Fahrt zum Keukenhof am 17.04.2018

Traumhaftes Wetter und Millionen von Tulpen erwartet die Landfrauen auf dem Keukenhof.
Vorher gibt es unterwegs eine Frühstückspause in freier Natur.
Der Keukenhof ist erreicht.
Ein buntes Farbenspiel von Tulpen und Narzissen - wo auch immer man hinschaut.
Auch sonst gibts noch viel zu sehen ...
... wie z.B. dieser gedeckte Tisch.
Fotos: S. Andrzejewski

Frühstücken im Landhotel Jäckel am 04.04.2018

Fotos: K.Kramme

Kochen mit Jochen am 14.03.2018 - vegetarisch - vegan -

vegan - vegetarisch -
ein herrliches Farbenspiel in der Küche
Es ist angerichtet.
Fotos: K.Kramme

Frühjahrsempfang & 70 Jahre Westf. Lippischer Landfrauenverband am 03.03.2018

Eine besondere Veranstaltung in der Stadthalle Gütersloh. Der Westf. Lippische Landfrauenverband feiert das 70jährige Jubiläum.

Püfferchen backen im Matthias-Claudius-Haus am 27.02.2018

Fotos: S.Andrzejewski

Jahreshauptversammlung am 22.01.2018

Heute wird das Vorstandsteam neu gewählt.
Marianne Albrecht (stellv. Kreisvorsitzende) gratuliert der bisherigen Vorsitzenden Gerda Feldmann zur Wiederwahl im Team.
Zum Jahresanfang hat sich Gisela ein paar Gedanken gemacht und trägt sie uns vor.
Der Ausklang des Nachmittags wird für die ca. 80 Landfrauen zu einem besonderen Genuss. Michaela Brinkmeier erzählt Märchen - frei, lebendig und wortgetreu - und untermalt diese mit der Sterntaler-Harfe.
Fotos: K.Kramme

Weihnachtsfeier am 14.12.2017

Zum 1. Mal findet die Weihnachtsfeier der LandFrauen auf dem Hof Feldmann statt.
Etwas über 80 gut gelaunte Landfrauen sind der Einladung gefolgt.
Das Programm für 2018 wird aufmerksam studiert.
Ein weiteres Novum: Es gibt neben herzhaften Schnittchen und Butterkuchen ein Stück Stachelbeersahnetorte, die im Weihnachtsmarktcafé der Landfrauen der "Renner" ist.
Gerda Feldmann begrüßt die Gäste ...
... und bedankt sich bei allen, die beim Weihnachtsmarkt geholfen haben.
Und Gerda wird von Helga überrascht, die sich im Namen aller Landfrauen bei ihr für die Vorstandsarbeit bedankt.
Gisela und Helga lesen verschiedene Weihnachtsgeschichten.
Mit dem Lied - O du fröhliche - geht ein stimmungsvoller Nachmittag bei Kerzenschein, vorgetragenen weihnachtlichen Geschichten und gemeinsam gesungenen Weihnachtsliedern zu Ende.
Fotos: S.Andrzejewski u. K.Kramme

12. Literarischer Adventskalender am 12.12.2017

Etwa 110 Gäste konnten die Landfrauen auf Feldmanns Deele begrüßen.
Fotos: S.Andrzejewski

Fahrt zum Waldweihnachtsmarkt nach Velen am 08.12.2017

Etwa 1000000 Lämpchen, 150 Aussteller, 20000 m² Marktgelände - das erwartete uns auf dem Waldweihnachtsmarkt des Landgutes Krumme.

Fotos: G.Feldmann

Weihnachtsmarkt 2017

Die Tische sind eingedeckt ...
.. und die Räumlichkeiten im "Historischen Museum" weihnachtlich geschmückt.
3 Tage sind die Landfrauen im Einsatz.
Die Gäste genießen das Angebot.
Fotos: S.Andrzejewski u. K.Kramme

Erntedankfest der Landfrauen am 08.10.2017

Gerda Feldmann, Vorsitzende der Landfrauen, begrüßt viele Gäste am heutigen Nachmittag auf Diekmanns Deele.
Über den aktuellen Stand der Arbeiten an der Baustelle "Autobahn" berichtet Bürgermeister Klaus Besser.
Der Männerchor Amshausen sorgt mit seinen Gesangsdarbietungen für gute Unterhaltung.
Den Abschluss macht die Theatergruppe des Ortsvereins Halle Amshausen. Sie führen das Stück "Heirat wider Willen" auf. Das sorgt für viel Heiterkeit und herzhaftes Lachen bei den etwa 100 Gästen.
Fotos: S.Andrzejewski

Wir im Kreisverband

Ich schau in deinen Topf, du schaust in meinen Topf - am 06.10.2017

"Früchte der Saison", unter diesem Motto fand das Kochen mit Migrantinnen unter der Leitung von Marianne Albrecht und Zanda Aisso in der Küche des Schulzentrums Steinhagen statt.

Eine große Runde Frauen verschiedener Nationalitäten war mit Eifer bei der Zubereitung der Gerichte. Curryhähnchen, Couscous mit getrockneten Früchten und auch Rotkohlsalat und Holsteiner Apfelgrütze standen u.a. auf dem Speiseplan.

Und: Es war ein kleines Jubiläum. Seit 2013 wird dieser Kochabend einmal jährlich von den LandFrauen des Kreises in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsstelle angeboten.

 

 

Begrüßung durch Marianne Albrecht, Zanda Aisso und Bettina Ruks (v.li.)
Vorbereitung der ...
... gebackenen Bananenscheiben
schnelle Vollkornbrötchen
Marianne Albrecht "schaut interessiert in den Topf"
Eine herbstliche Dekoration fürs Auge darf nicht fehlen.
Die fertigen Gerichte warten auf die fleißigen Köchinnen ...
... um in gemütlicher Runde verzehrt zu werden.
Fotos: K.Kramme

Erntedankfest 2017 - evgl. Kirche in Steinhagen

Die Landfrauen haben auch dieses Mal beim Schmücken ihre Kreativität bewiesen und die Erntegaben geschmackvoll dargestellt.

Fotos: S.Andrzejewski

Besuch im ALCINA "Kosmetik Cafe" am 21. 09.2017

„Eine Frau kann mit 19 entzückend, mit 29 hinreißend sein, aber erst mit 39 ist sie absolut unwiderstehlich. Und älter als 39 wird keine Frau, die einmal unwiderstehlich war!“ -  von Coco Chanel

Dieses Zitat begleitet uns an diesem Nachmittag bei ALCINA.

37 LandFrauen warten auf den Bus, der uns zum ALCINA Kosmetik Cafè in Bielefeld bringt.
Herzlich werden wir empfangen.
1905 gründete der Apotheker Dr. August Wolff die Sudbracker Nährmittelwerke. Daraus entstand die noch heute inhabergeführte Dr. Wolff-Unternehmensgruppe.
Verschiedene Produkte werden uns vorgestellt.
In der Pause können wir uns bei Kaffee und Kuchen stärken. Wer möchte, bekommt eine individuelle Beratung zur Pflege der eigenen Haut.
Drei Landfrauen bekommen nach der Reinigung ...
... eine wohltuende Gesichtsmaske ...
.... und werden dezent geschminkt.
Ein beeindruckendes Ergebnis. Die Landfrauen sind begeistert.

Fahrt zur Hafenkäserei in Münster am 10.08.2017

Die Hafenkäserei liegt direkt am Kanal. Erst seit 2015 wird dort produziert.
Wir werden herzlich empfangen...
und durch die Hafenkäserei geführt.
Natürlich dürfen wir auch probieren.
Vor der Käserei kann man übers Wasser laufen.
Zum Abschluss der Fahrt gibt es traditionell Kaffee und Kuchen ....
... dieses Mal im Hofcafé Grothues-Potthoff in Senden.

Fotos: S.Andrzejewski/G.Feldmann

Die Gymnastikgruppe im Heimat-Tierpark Olderdissen

Fotos: S.Andrzejewski

Gymnastikgruppe im Bürgerpark Steinhagen am 13.07.2017


Fotos: S.Andrzejewski

Grillabend am 11.07.2017

60 Landfrauen kann Gerda Feldmann begrüßen.
Sie alle freuen sich auf den gemütlichen Abend mit Bratwurst vom Grill.
Wir gratulieren unserer Ehrenvorsitzenden Erika Düfelsiek, die gerade ihr 80. Lebensjahr vollendet hat.
Alle Landfrauen freuen sich mit ihr.
Fotos: S.Andrzejewski - K.Kramme

Besuch der Landesgartenschau in Bad Lippspringe am 26.06.2017

Motto der Landesgartenschau:  „Blumenpracht und Waldidylle“

Niewels-Fontäne im Kaiser-Karls-Park
Blumenmeer vor dem Hotel
Bitte Platz nehmen ....
.... danke, sehr gerne.
.
.
.
Prinzenpalais Bad Lippspringe im Arminiuspark
Fotos: C.Meyer

Fahrt nach Fürstenberg - Besuch der Porzellanmanufaktur - am 16.05.2017

Ankunft in Fürstenberg
Die Porzellanmanufaktur besteht seit 1747.
Empfang und Führung im neuen Museum
Zwischendurch gibt es eine leckere Stärkung.
In der Besucherwerkstatt kann man den
Mitarbeitern über die Schulter schauen.
Vom Schlosshof hat man einen Blick auf die Weser.
Auf der Rückfahrt machen die Landfrauen Halt am Rittergut Meinbrexen, das 1222 erstmals urkundlich erwähnt wird.
Im "Cafe im alten Kuhstall" ....
.... wartet leckere Erdbeertorte.
Fotos: S.Andrzejewski

Besuch des Westf. Gartenfestivals im Landgestüt Warendorf am 31.03.2017

Abfahrt vom Bonhoeffer-Haus
Warendorf ist erreicht
Auf dem Gelände und in den Ställen des Gestüts gibt es viel zu sehen....
....zwischendurch muss man mal eine Pause machen.
Auf der Rückfahrt machen wir am Hof Heseker in Warendorf-Voren Halt.
Der Erlebnisbauernhof hat neben dem Bauerncafe auch eine hofeigene Fleischerei.
Für Kinder ist ebenfalls ein großes Angebot vorhanden.

Püfferchen backen im Matthias-Claudius-Haus am 21.03.2017

Traditionsgemäß werden im Frühjahr von den Landfrauen Steinhagen im Matthias-Claudius-Haus Püfferchen gebacken.

Das ist für die Bewohner und Besucher jedes Jahr ein Highlight.

Zuerst wird ein Probepüfferchen gebacken...
... und dann gehts an die heiße Arbeit.
Es waren fast 400 Püfferchen, ...
die dieses Mal verteilt werden konnten.
Fotos: S.Andrzejewski u. K.Kramme

Frühjahrsempfang der LandFrauen im Gasthof "Zum Doppe", Rietberg-Bokel am 18.03.2017

Gemeinsames Frühstück

Vortrag: "Starke Frauen - mit Leidenschaft für Ziele und Visionen in der Region"

 

 

Mit einem Glas Detmolder Royal der Brauerei Strate werden die LandFrauen freundlich empfangen.
Ein üppiges Frühstück wartet auf sie, ....
... serviert von dem Team des Gasthauses Doppe.
Die Geschwister Friederike und Simone Strate von der Privatbrauerei Strate in Detmold berichten in einem herzerfrischenden Vortrag über den Werdegang, dem Stand und der Ziele und Visionen der Brauerei.
Die LandFrauen sind begeistert.

Jahreshauptversammlung am 23.01.2017

mit einem Vortrag von Garten- und Landschaftsarchitektin Tanja Minado:

"Ein schöner Garten mit wenig Arbeit"

Gerda Feldmann begrüßt etwas über 80 Landfrauen,....
....die der Einladung zur Jahreshauptversammlung gefolgt sind.
Garten- und Landschaftsarchitektin Tanja Minardo referiert über die Gestaltung eines pflegeleichten Gartens.
Fazit: Pflegeleicht ja, aber ganz ohne Pflege geht es auch nicht.

Weihnachtsfeier am 12.12.2017

 

 

Dieckmanns Deele ist weihnachtlich geschmückt.
Es gibt viel zu erzählen.
Die musikalische Begleitung beim Singen der Weihnachtslieder ist ein Highlight bei der diesjährigen Weihnachtsfeier.
Die Landfrauen lesen vor, mal nachdenklich aber auch humorvoll sind ihre weihnachtlichen Geschichten.
Irma Rosenow wird überrascht mit einer spontan gesammelten Spende für die Tafel u. den Steinhagener Tisch. Gerda Feldmann überreicht ihr 331 Euro.

Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme

Literarischer Adventskalender am 06.12.2016

Zum ersten Mal nahmen die Steinhagener Landfrauen am literarischen Adventskalender teil.

Die Lesung unter dem Motto "Weihnachten im Stall"  fand auf dem Hof Andrzejewski an der Langen Straße statt,  im Stall der schottischen Hochlandrinder.

 

 

Stühle und Bänke stehen bereit...
.. ebenso Strohballen.
Gastgeber, Vorleserinnen und Nikolaus freuen sich auf den Abend.
Etwas mehr als 70 Gäste lauschen den Vortragenden.
Zum Abschluss gibt es heißen Apfel- und Eierpunsch,....
.... und auch von den Landfrauen selbstgebackene Plätzchen.
Fotos: S.Andrzejewski

Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Hattingen am 01.12.2016

In der historischen Altstadt von Hattingen empfängt die LandFrauen ein nostalgischer Weihnachtsmarkt.

An fünf historischen Stadttoren findet man heute moderne Kunst.
Eines dieser Tore ist das "Steinhagentor".
Das neue Kunstwerk, eine Stahlkonstruktion, wird auf beiden Seiten von der alten Stadtmauer gestützt.
In Hattingen, Steinhagen Nr. 1, findet man das urige Café Adele, einen besonderen Treffpunkt zum Frühstücken und Kaffeetrinken im Herzen der Hattinger Altstadt. Von hier aus führt die Straße "Steinhagen" bis zum Stadttor.
Ebenfalls am Steinhagen gibt es die Bäckerei Nieland, die älteste in Hattingen, und das in 4. Generation.
Das Haus stammt aus dem Jahre 1699.
Hier ein altes historisches Straßenschild.
Im alten Rathaus von Hattingen befindet sich nunmehr das Heimatmuseum, die städtische Galerie und eine Kleinkunstbühne.
Im 2. Stock gibt es ein repräsentatives Trauzimmer.
Während des Weihnachtsmarktes ist das Alte Rathaus ein riesiger Adventskalender.
Frau Holle schüttelt jeden Tag die Kissen aus.
Fotos: Gerda Feldmann

Weihnachtsmarkt vom 25. - 27.11.2016

Das Café der LandFrauen hatte auch in diesem Jahr wieder großen Zulauf.

Suppe, Pickert, Schwarzbrot und knapp 100 Torten waren im Angebot und am späten Sonntagnachmittag ausverkauft.

Der Schneemann hält die Tür auf ....
Das Angebot der Torten ist groß ..
... die Auswahl fällt schwer..
Das Spülteam hat viel zu tun.

Kochen mit Jochen am 09.11.2016

Ein festliches Drei-Gänge-Menü....

 

 

 

KreislandFrauentag am 22.10.2016

Zum ersten Mal fand der KreislandFrauentag in Steinhagen statt. In die Aula der Realschule kamen über 470 LandFrauen und zahlreiche Ehrengäste, die von Renate Große-Wietfeld und Marianne Albrecht  herzlich begrüßt wurden.

Der KreislandFrauenverband hat ein starkes Programm zusammengestellt, für jeden ist etwas dabei.

Viele fleißige Hände verwandeln die Aula ....
.... in ein gemütliches Ambiente
Im Foyer können an verschiedenen Ständen...
...schon die ersten Weihnachtsgeschenke erstanden werden.
Die Landfrauen freuen sich auf einen schönen Nachmittag.
Begrüßung durch Marianne Albrecht (li.) und Renate Große-Wietfeld
Beate Recker begeistert die LandFrauen mit dem Vortrag: "Was hat der Maserati mit den Landfrauen gemeinsam?"
Fürs leibliche Wohl ist durch leckere Torte von der Bäckerei Cafe Nollmann .....
... und Herzhaftes aus dem Fleischerfachgeschäft u. Partyservice Haskenhoff gesorgt.
Ein Dankeschön an alle Beteiligten.

Fotos: S.Andrzejewski, K.Kramme
 

Fotos vom Westfalenblatt  - hier -


Fotos vom Haller Kreisblatt   -  hier -

.

Weitere Rezepte können   -  hier  -    von der Seite des Kreisverbandes Gütersloh heruntergeladen werden. 

Erntedankfest der Landfrauen am 09.10.2016 auf Dieckmanns Deele

Der Nachmittag beginnt mit einem Ständchen des Landfrauenchores.
Gerda Feldmann begrüßt die zahlreich erschienenen Gäste, ...
...u.a. den 2. stellvertretenden Bürgermeister, Herrn Gerhard Goldbecker
Die Schauspielgruppe des landw. Ortsverbandes Halle-Amshausen ist auch dieses Jahr wieder dabei mit dem Lustspiel "Die verdorbenen Pilze".
Fotos: K.Kramme

Erntedankfest am 02.10.2016

Die Landfrauen haben die Erntegaben in der Steinhagener Kirche geschmackvoll dekoriert.

Wir waren dabei

Überreichen der Erntekrone am 27.09.2016

Die Erntekrone wurde dem Landrat in diesem Jahr von den Ortslandfrauenverbänden und Landwirtschaftlichen Ortsverbänden Herzebrock und Clarholz überreicht. Diese hatten auch das Foyer des Rathauses sehr ansprechend mit Erntegaben geschmückt.

Der Landfrauenchor sorgte für die musikalische Untermalung.

 

 

Fotos: S.Andrzejewski

Dekoratives Basteln mit Kürbissen am 27.09.2016

Fotos: S.Andrzejewski u. K.Kramme

Wir waren dabei ...

wllv-Verbandstag in Kamen - Motto: "Aktives Ehrenamt - Lebendiges Land" am 24.09.2016

 

 

(Pressefoto WLLV)

Halbtagesfahrt nach Bad Oeynhausen am 23.08.2016

Fotos: S.Andrzejewski

Grillabend am 28.06.2016 .....

.... unter dem Motto: "Mit Pumps im Stall"
Die Würstchen sind fast fertig.
Ein kleines Dankeschön von Gerda für Silvia, die ihre Scheune zur Verfügung gestellt hat.
Rosi ist mutig.
Sie hat ja auch Leckerlis....
Die LandFrauen sind auf der sicheren Seite.
Im großen Kreis werden zum Abschluss noch ein paar Lieder gesungen.
Fotos: S.Andrzejewski u. K.Kramme

Schloss Ippenburg - Sommerfestival 2016 - am 17.06.2016

Fotos: C.Meyer u. G.Feldmann

Umweltmarkt am 05.06.2016 in Steinhagen

Die LandFrauen waren dabei...
Fotos: Gemeinde Steinhagen - Umweltamt -