Besuch in der SchokoWelt Peters

Am Dienstag, den 02.04.2019 besuchten fast 50 LandFrauen die SchokoWelt Peters in Lippstadt. Bei der Führung gab es viele Informationen über die Herstellung feinster Pralinen und anderer Naschwerke aus Schokolade. Die Führung erstreckte sich über den Schokohimmel, das Rundkino, vorbei an zahlreichen Schokoladenskulpturen, die Verkostung frischer Pralinen in der Schokoküche und am großen Schokobrunnen und die Einsicht in die Backstube, in der feinste Kuchen und Törtchen gezaubert wurden, die die Teilnehmerinnen anschließend in der gemütlichen Kaffeebar serviert bekamen. Der Besuch im Pralinenshop ließ den Nachmittag ausklingen. Die Heimreise wurde gut gestärkt mit vielen schokoladigen Naschereien im Gepäck angetreten. - Ein nicht verlorener Nachmittag! -

Im Leberblümchenberg

Bei trockenem Wetter machten sich 25 LandFrauen und -Männer am Samstagnachmittag (23.März 2019) auf den Weg in den Leberblümchenberg in Amshausen. Herr Walter Thomas führt die Gruppe fachkundig durch die hier einzigartige Landschaft und gab reichlich Informationen über Entstehung, Erhaltung und Artenreichtum des Waldes. Ein interessanter Nachmittag, der mit einem Kaffeetrinken in der "Friedrichshöhe" seinen Abschluss fand.

Frühjahrsempfang der LandFrauen

Einen schönen Vormittag erlebten einige Landfrauen unseres Ortsvereins beim Frühjahrsempfang in Rietberg-Bokel am Samstag, den 16. März 2019. Zusätzlich zu einem wundervollen Frühstücksbuffet begeisterte Friedo Petig, ein schreibender Landwirt aus dem Lipperland mit seinen Texten und spontan entstandenen Reimen. Untermalt wurden diese von Sammy, der zu den Darbietungen passende Töne und Lieder auf seiner Gitarre präsentierte. Frau Birgit Ernst, die in diesem Jahr für das Europaparlament kandidiert und aus dem Kreis Gütersloh (Werther) kommt, stellte sich in einem interessanten Redebeitrag vor.

Friedo Petig und Sammy

Kreativnachmittag mit Beton

Am Samstag, den 2. März 2019 waren die Haller Landfrauen kreativ. Alle Teilnehmerinnen waren mit Eifer bei der Sache und haben dekorative Schalen, Leuchtkugeln, Vogeltränken .... mit und aus Beton hergestellt. Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen!

 

 

70. Jubiläum LandFrauenverband Halle

Einen unterhaltsamen Geburtstag feierten die Haller Landfrauen am Samstag, den 8. September 2018 im Gemeindehaus in Hörste. Eine festlich geschmückte und mit Sammeltassen gedeckte Tafel lud zum geselligen Beisammensein ein.

Der LandFrauenchor untermalte den Nachmittag mit etlichen Liedern. Grußworte blickten zurück auf die vergangenen 70 Jahre LandFrauenarbeit und unterstrichen die Wertigkeit der Weiterarbeit.

Die Mitarbeiterinnen hatten ein wundervolles Tortenbuffet zusammengestellt.