Besuch im Landschaftspark Duisburg Nord am 14.4.18

Am 14.04. starteten wir Landfrauen zur Fackelführung durch das Hüttenwerk im Landschaftspark in Duisburg-Nord.

Bei besten Wetter erkundeten wir das großzügige Gelände erst einmal selbstständig. Stärkten uns dann im Biergarten und um 20 Uhr ging die gebuchte Führung los.

Der Wolfgang führte uns knapp 2 Stunden durch einen Teil des Geländes. Er berichtete interessant und auch für uns Frauen sehr gut verständlich, von der Arbeit, die dort von 1901 - 1985 statt gefunden hat.

Zeigte uns den Fuchs, die Flöhe, den Hunt, das Krokodil und die Ofensau.

Wir sind durch den 50 Meter hohen Hochofen Nr. 5 und bis nach ganz oben geführt worden - 250 Stufen wohl gemerkt ;-). Danach gingen wir mit den Fackeln über das weitere, nähere Gelände....

Dieser Park/die Anlage ist wirklich eine Reise wert. Er hat 365 Tage im Jahr geöffnet und auch der Hochofen ist immer frei zugängig. Eine top Veranstaltung!

www.landschaftspark.de

Es war einmal ein halbes Schwein... - "Welches Stück Fleisch wofür?"

30 Lüdinghausener Landfrauen trafen sich am 26.3.18 bei der Fleischerei Feldkamp in Seppenrade.

"Welches Stück Fleisch wofür?" Unter diesem Motto zeigte uns Helmut Feldkamp, unterstützt von seiner Frau, wie man professionell ein halbes Schwein zerlegt. Aus welchen Teilen des Körpers was gewonnen werden kann: Filet, Nussbraten, Kassler, Eisbein, Rippchen, Mini-Haxe, Gulasch usw.

Zuerst starteten wir aber mit einer Betriebsbesichtigung und Erklärungen der Arbeitsabläufe.

Dieser Abend hat uns allen sehr gefallen und es war sehr interessant. Wir wurden sehr herzlich empfangen und auch Familie Feldkamp freute sich, dass viele von uns Interesse daran hatten.

Jahreshauptversammlung mit Wahlen am 19.01.2018

2018 zum ersten Mal seid längerer Zeit in anderen Räumlichkeiten:
See-Restaurant im Klutenseebad Lüdinghausen.

Ein wirklich schöner Raum und toll hergerichtet. So konnten wir positiv starten zu unserer Jahreshauptversammlung.

Neben den Berichten standen auch dieses Jahr die Wahlen der Vorstandsmitglieder an.
Petra Sch. Brandhoff und Silke Fögeling hören nach 4 Jahren engagierter und toller Zusammenarbeit auf.
Hildegard Lütke Entrup und Marie-Theres Koddebusch konnten wir neu dazu gewinnen.
Die restlichen Vorstandsmitglieder verlängern ihre Amtszeit um weitere 4 Jahre.

Wir freuen uns drauf!!!

17.12.17 Herdfeuerabend bei Lütke Scharmann in der Diele

Magret Scharmann und einige Frauen des Vorstandes begrüßten die 26 Mitglieder, die sich zu einem gemütlichen Abend vor dem prasselndem Herdfeuer einfanden.

Während es draußen in Strömen regnete und der Wind um die Ecken pfiff, schmeckten die heißen Getränke sowie die selbstgebackenden Plätzchen noch so gut!

Dies alleine war es aber nicht, was den Abend zu einer gelungenen Sache werden ließ. Frau Claudia Wulf und Frau Andrea Sauer durften wir ebenfalls als Gäste willkommen heißen. Frau Sauer hatte ihr E-Piano im Gepäck um mit uns Lieder zu singen, Frau Wulf stimmte uns mit Geschichten und Gedichten für´s Herz und zum Nachdenken auf die weitere Adventszeit ein. Beides passte sehr gut zusammen und machte sehr viel Freude. Dieser Abend war auf jeden Fall eine gelungene Sache!

Wassergymnastik

Seid vielen Jahren gehen unsere Landfrauen jeden Donnerstag von 20°° - 21°° Uhr zur "Wassergymnastik" ins Schwimmbad des St. Marien-Hospital Lüdinghausen.

Der Kurs ist aber aktuell voll. Bei Fragen wendet euch an Heike Denter vom Vorstand.

Doppelkopf-Runde 1x mtl.

Vor Jahren haben wir in unserem Programm Landfrauen die Möglichkeit gegeben Doppelkopf zu erlernen.
Daraus ist ein Doppelkopf-"Stammtisch" entstanden, der sich 1x im Monat in der Gaststätte Schwenken (Bechtrup) trifft.
Jeden letzten Montag im Monat geht es los um 20 Uhr.
Jeder, der Lust hat mitzuspielen oder auch es zu erlernen, ist herzlich Willkommen.

"Line Dance" - Tanzgruppe

Vor einigen Jahren, aufgrund eines Jubiläums hat sich eine Line Dance Gruppe gefunden, die immer noch aktiv jeden Monat tanzt.

1x monatlich ist "Line Dance" um 20:00 Uhr in der Ballettschule Fuchs in Nordkirchen, immer Freitags.

Neue Leute sind jederzeit herzlich Willkommen!

Weitere Infos und Kontakt über Hildegard Lütke Entrup vom Vorstand.