Hafenkäserei

Am Donnerstag, 5. September ging es zu Söbbekes Schaukäserei in Münsters Hafenviertel. Dort erwartete uns um 17 Uhr Molkereimeisterin Ann-Paulin Söbbeke, die uns in einer Führung ihre gläserne Schaukäserei und das Käsehandwerk näher brachte. Eine Verköstigung der kreativen Käsesorten durfte natürlich nicht fehlen.

2-tägige Fahrradtour

Am Freitag, den 30. August 2019 um 10 Uhr startete unsere zweitägige Fahrradtour am Spiekerplatz in Buldern. 20 Landfrauen machten sich mit ihren Rädern auf den Weg nach Haltern am See. Nach 20 km machten wir einen kurzen Zwischenstopp in der Kombüse am Halterner Stausee. Gut gestärkt fuhren wir weiter zum Hof Langenesch in die Bauerschaft Kökelsum. Im Rahmen der Kampagne "pumps@bauernhof" besichtigten wir dort unter fachkundiger Leitung von Herrn Langenesch die Biogasanlage und den Kuhstall. Anschließend ging es weiter zum Kökelsumer Bauernladen zu Kaffee und leckerem Kuchen. Gegen 18:30 Uhr erreichten wir nach 42 km unser Hotel "Zum Steverstrand" in Olfen.

Am nächsten Morgen starteten wir nach dem Frühstück um 9 Uhr unsere 52 km lange Tagesetappe. Entlang wunderschöner, ruhiger Wege erreichten wir nach 20 km das Schloss Nordkirchen. Dort erwartete uns eine 45-minütige Schlossführung. Anschließend ging es zum nicht weit entfernten Plettenberger Hof zum Mittagessen. Gut gestärkt ging es bei fast 30 Grad weiter zum Gut Wewel in der Sendener Bauerschaft Gettrup. Nach einer gemütlichen Verschnaufspause ging es dann am Kanal zurück nach Buldern, wo wir gegen 17:30 Uhr am Spiekerplatz eintrafen.