Zum Vergrößern Bilder bitte anklicken, mit Pfeiltasten blättern

Schloss Westerwinkel mit "Bankcafe"

Am Freitag, 20.04.18 trafen wir LF uns am Schloss Westerwinkel.

Frau Albers, die auch selbst im Schloss wohnt, führte uns durch die wunder-

schönen Schlossräumlichkeiten.            

Anschließend genossen wir den schönen sonnigen

Tag bei einem "Bankcafe"

Kreativ werden bei Frau Ute Mangel in der " Wohnwerkstatt"

 

Am Dienstag, 20.02.18 und Mittwoch 21.02.2018

waren wir LF in der Wohnwerkstatt von Frau Ute Mangel

in Lüdinghausen. Die Fotos zeigen, was wir Landfrauen

dort gezaubert haben!

Doppelkopfabend am 09.02.2018

Mit 13 Frauen erlebten die Landfrauen einen

schönen Doppelkopfabend im Pfarrheim.

" 2 Margrets,Margret Horstmann und Margret Westhues 

haben mit gleichem Punktestand gewonnen,

den 3 Platz belegte Maria Hegemann.

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Am Samstag, 13.01.2018 fand unsere Jahreshauptversammlung

mit Wahlen statt. Drei Frauen aus dem alten Team schieden aus.

Das neue Vorstandsteam bilden nun Margret Westhues, Maria Bolte

und Beate Cornelius. Das kleine Team wird von der Kassiererin

Mechthild Maurer und den 5 Projektfrauen, Silke Witthoff, Claudia

Honerpeick, Margret Horstmann, Sabine Rohlmann und Brigitte

Herting unterstützt.

 

 

Als Höhepunkt auf der Versammlung hatten wir die White Sox für

einen Auftritt gebucht. Der Auftritt kam sehr gut an !!!

Ascheberg früher und heute

 

im September waren die Landfrauen zu Gast beim Heimatverein. Bei Kaffee und Kuchen zeigte uns Winfried Otte anhand von  Fotos wie sich Ascheberg in den Jahren verändert hat. Da gab es viel Gesprächsstoff und manche alte Anekdote wurde erzählt.

Besuch der Alpakafarm Näsemann

Am 16. August wurden wir von Dieter Maurer mit dem Planwagen abgolt um in Lüdinghausen die Alpakafarm der Familie Näsemann zu besichtigen.

Nach einigen Umwegen verursacht durch den Glasfaserausbau erreichten wir zunächst den Shop in der ehemaligen Keramikscheune. Hier wurden wir von Herrn Näsemann sen. mit einem Apperetiv begrüsst und konnten ein wenig stöbern.

Anschließend ging es zum Hof der Familie, wo Sohn Robin uns empfing und mit zu seinen Alpakas nahm. er konnte uns alles Wissenswerte über Zucht und Haltung der Tiere erzählen und beantwortete viele Fragen.

Zum Abschluss nahmen wir noch Platz in der Remise und ließen uns mit selbstgebackenen Rosinenbrötchen, Plätzchen,  Kaffe und einem leckeren Erfrischungsgetränk (auch selbstgemacht) verwöhnen.

Ausflug zum Hindutempel in Hamm am 19.03.2017

Doppelkopfturnier

Auch in diesem Jahr fand wieder unser Doppelkopfturnier statt.

15 Landfrauen machten Jagt auf  "Bock, Reh und Fuchs"

Am Ende des Abends standen Maria Silkenböhmer, Lucie Heinzerling und Dora Fallenberg als Gewinnerinnen fest.

Jahreshauptversammlung

Neben den üblichen Regularien gab es bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung einen interessanten und humorvollen Vortrag von Hendrik Ruwisch über das Leben und Arbeiten auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Ukraine.

Es wurden unsere neuen Mitglieder und die neuen Bezirkshelferinnen vorgestellt.

Wir danken unseren langjährigen Helferinnen Anni Siesmann, Maria Stilling und Rita Fränzer herzlich für ihre Unterstützung und begrüßen ihre Nachfolgerinnen Burgis Siesmann, Sabine Rohlmann und Alexandra Falke.

 

 

 

 

Fahrt zum Boulevardtheater in Münter

 

Im November fuhren  wir mit dem Zug nach Münster ins Boulevardtheater.

Vor der Vorstellung hatten wir noch Zeit gemütlich etwas zu trinken, anschließend gab es die freche turbulente Komödie "Selbst ist die Frau" zu sehen, bei der vor Lachen kein Auge trocken blieb.

 

 

 

Dekoration aus Beton

 

Am 26. Oktober trafen sich 10 Frauen bei Irmgard Schliephacke um Dekoration aus Beton zu Basteln.

Zusammen mit Gerlinde Frye hatte Irmgard die Betonmischung vorbereitet und so sie nur noch mit Wasser verrührt werden und in die gewünschte Silikonform gefüllt werden. Nach einer Woche war der Beton getrocknet und konnte aus der Form genommen und bemalt werden.

Unser besonderer Dank geht an Irmgard und Gerlinde, die sich die Zeit genommen haben diesen Kurs zu leiten :)

 

 

 

Weinprobe mit Thomas Nowak

 

In diesem Jahr begrüßten wir Landfrauen den Herbst mit einer gemütlichen Weinprobe. 

Bei knisterndem Kaminfeuer konnten 23 Frauen auf dem Hof Lohmann Bio-Weine aus aller Welt probieren.  Zu jedem der insgesamt 11 Weine konnte uns Thomas Nowak etwas erzählen und wir erfuhren einiges über die Herstellung von Wein und was einen guten Wein wirklich ausmacht. Am Ende des Abends gingen alle ein bisschen beschwipst und ein bisschen schlauer nach Hause. Wissend, dass sie am nächsten morgen keine Kopfschmerzen haben werden-

denn ein guter Wein enthält keinen Schwefel und davon kommen die Kopfschmerzen.

;) bei mir hat es funktioniert!

Dankeschön-Abend für unsere Bezirkshelferinnen

Am 16. Februar konnten wir mit einem kleinen Imbiss bei unseren Bezirkshelferinnen bedanken, die uns bei der Ausführung der Veranstaltungen hilfreich zur Seite stehen.

Danke!!!!

 

 

Spargelradtour der Kreislandfrauen

 

Tagesfahrt nach Osnabrück