Jahreshauptversammlung 7.1.2019 - Wir bleiben in Bewegung

JHV - Mal anders - Mit Flying Dinner und Westerntanz war angesagt.

Zur abendlichen Veranstaltung kamen 100 Landfrauen der Ortsverbände Vardingholt, Krommert, Krechting, Büngern, Biemenhorst und Altrhede. Nach Begrüßung durch Vors. Martina Rickert, Kassenbericht von Christa Klein-Heßling und Bericht vom Kreisvorstandsmitglied Regina Schulze-Icking wurde das köstl. Essen in kleinen Schälchen als Vor-, Haupt- und Nachspeise gereicht. Das Gespräch zwischendurch, dann "Westernt" die Hot-Boots aus Bocholt mit 20 Frauen den Saal Stockhorst auf.

Vorgeführt wurden 4 Tänze auf unterschiedl. flotte Weise. Dann durften wir uns dazu gesellen und unter Anleitung von Christa Behrend erlernten und tanzten wir in 16 bzw. 32 Schrittsequenzen. Dieser Tanzworkshop hat allen Spaß gemacht. 

 

 

 

Klootscheeten - immer wieder ein tolles Event Ende Januar (Kopie 1)

Bei wechselhaftem Wetter starteten wir ab Sieverding zum lustigen, sportlichen "Wettkampf". 3 Gruppen a 5 Landfrauen schickten den Kloot auf Strecke, mal landete er im Graben, mal lief er eine weite Strecke und nach 7 Spielrunden stand der Sieger mit einem Punkt Vorsprung fest. Das flüssige Brot durfte auch nicht fehlen.

Ulla hatte den Tisch für uns toll eingedeckt, 3 Kuchen und Brot mit Schinken auf Käse und Kaffee dabei. 

Viel gelacht, gut gegessen - ein schöner kurzweiliger Nachmittag, der bis in die frühe Abendstunde dauerte.

Danke den Organisatoren. Bis zum nächsten Jahr.

 

Wie funktioniert ein Defibrillator - Kurs im DRK Rhede am 05.02.2019

Gegenstand des Besuches war für die 25 LandFrauen des Bezirkes Rhede die Besichtigung der Räumlichkeiten des neuen Gebäudes mit Rheder Laden, Grosstagespflege und Rettungswache.

Gregor Schulte bot einen kurzen Einblick in die lebensrettenden Maßnahmen, was etwa bei Schlaganfall, Herzinfarkt und Atemstillstand zu tun ist. Die LandFrauen konnten die Funktionsweise eines Defis hautnah erleben und ausprobieren - die Handhabung ist gar nicht so schwer. Leben retten ist wichtig und Sinn macht es auch, seine 1. Hilfe-Kenntnisse wieder aufzufrischen.

Wir danken Gregor Schulte vom DRK Rhede für seinen unterhaltsamen und informativen Vortrag.

REBECA - Tolle Vorführungen im Stadttheater Bocholt vom RKB Bocholt

Jeweils ausverkauft waren die Aufführungen der RKB Bocholt. Wir 12 LandFrauen durften Rebeca geniessen.

 

 

Auch die Allerkleinsten überzeugten mit ihren Darbietungen.

JHV 20.2. - Yvonne Willicks - Zwischen Backpulver und Mogelpackung

Der Einladung zu einem interessanten Vortrag mit Yvonne Willicks, bekannt als Moderatorin und Buchautorin,

sind 600 Landfrauen, darunter 18 Landfrauen aus unserem OV, gefolgt. Nach Begrüßung der Ehrengäste, Kassenbericht von Frau Kuck, Ehrungen und Fragerunde genossen wir den Kaffee und Kuchen im Hause Terhörne.

 

 

Kurzweilig war der Bericht von Frau Willicks. Sie erzählte ihren Werdegang als Hauswirtschaftsmeisterin, dann die eine oder andere Station in der Erwachsenenbildung, RTL, SAT und versch. Sendungen beim WDR und ARD. Willicks räumt auf, Haushaltscheck etc. Sie ist kritisch, kompetent und zeigte auch Folgen und Grenzen auf. Ein super Nachmittag und auch Anregung, wie ich selbst mit Lebensmittel umgehe. Danke allen.

 

Siehe auch Bericht der KreislandFrauen Borken unter Aktivitäten.

Moostorte - Schöne Osterdekoration

Passend zur Jahreszeit fertigten 11 LandFrauen  unter Anleitung von Frau Ehling tolle Moostorten an, dekoriert mit Eiern, Wachteleiern und Naturmaterialien. Alle waren begeistert über die wunderschönen, unterschiedlichen "Torten".