Besuch der Jugendfarm in Biemenhorst...

29.06.2020

 

Die diesjährige Pättkesfahrt wurde aus aktuellem Anlass etwas abgeändert, da wir nicht in großen Gruppen über 10 Personen fahren durften.                                                                       Somit  fuhren wir auf Abstand  in 2 Gruppen zur Jugendfarm in Biemenhorst. Nach einer einstündigen Führung mit Nadja sind wir zum Strandcafe Ottilie geradelt, um uns etwas zu stärken. 

Das Wetter war angenehm, aber etwas windig, doch wir sind ohne Regenschauer gefahren. 

Wieder einmal eine gelungene Pättkesfahrt....

Frühlingsbasteln mit Toni....

12.03.2020

 

Wir LandFrauen haben an diesem Nachmittag einen Kranz aus Eierlagen gebastelt. Es wurden die Eierlagen zurechtgeschnitten und auf einen Kranz von Wildem Wein befestigtt. Ganz nach Lust und Laune gestalteten wir die Eierlagenteile zu Blüten.  Sogar grüne Eierlagen wurden mit verwendet oder doppelt ineinander geschoben und einen Blütenstempel aus gedrehtem Papier reingeklebt.

Ostern kann kommen...!

 

Trödelmarkt von A - Z 07.03.2020

Sollte jemand nicht mit einem Foto einverstanden sein, bitte wendet Euch an den Vorstand. Danke!

Anfang März  hat es im Hemdener Saal einen bunten Trödelmarkt gegeben.Viele Beschicker und auch Besucher waren der Einladung gefolgt.....

Der neue Termin fürs kommende Jahr ist der 13.03.2021. Bitte Termin vormerken...! 

 

 

 

Trödelmarkt von A - Z

Zu einem Trödelmarkt von A - Z am 07.03. laden die Hemdener LandFrauen herzlich ein. Die Veranstaltung findet im Hemdener Saal von 14 - 17 Uhr statt. Es haben sich 50 Beschicker/Verkäufer angemeldet. 

Um einen der begehrten Verkaufstische zu ergattern, mußte sich schon frühzeitig angemeldet werden. Die Trödelmarktvorbereitungen laufen schon seit vergangenen November auf Hochtouren.

Es kann getrödelt und geschummelt werden nach Herzenslust, denn es warten viele schöne Schnäppchen auf die Besucher...!

Für den kleinen Hunger zwischendurch, sorgen die LandFrauen mit selbstgebackenem Kuchen, Waffeln sowie Kaffee, Tee und anderen Getränken.

Im Vorfeld ein "Herzliches Dankeschön" an alle fleißigen Helferinnen und Helfer. Wir freuen uns auf rege Beteiligung und viele Besucher...

Deko und Kreativabend bei Blumen Berthe.....

 

27.02.2020           28.02.2020

 

In geselliger Runde trafen sich an zwei Abenden die jungen LandFrauen, um eine Frühlingsdeko zu gestalten.. 

Türkränze, große Blumenschalen oder sonstige Gegenstände, die mitgebracht wurden,  werden wieder neu aufgehübscht.....Es machte allen Teilnehmerinnen viel Spaß dabei zu sein.

 Im Geschäft Blumen Berthe an der Ravadisstraße konnten die benötigten Matrialien käuflich erworben werden. 

Im nächsten Jahr möchten wir wiederkommen war die einstimmige Meinung der Frauen!!!  

Eine super Idee!!

Schutzgasschweissen und Plasmaschneiden...

25.01.2020

 

Mit viel Elan und guten Ideen haben 12 Landfrauen an den Schweißgeräten gestanden.

Nach kurzer Einführung verlief der Samstag Vormittag in betriebsamer Tätigkeit...!

Ein Weidenkorb entsteht....

07.11.2019   14.11.2019

 

Eine Einführungsstunde erhielten wir vom hiesigen Korbflechter Franz-Josef Venderbosch aus Barlo, im Hemdener Saal. Er betreibt dieses Handwerk schon seit 40 Jahren. 

 Jeder mußte kräftige Hände haben, um geschickt mit den Weiden umzugehen.

Franz-Josef hatte uns vorgefertigte Körbchen mitgebracht, die er zu Hause schon vorbereitet hatte. Pro Korb brauchte er 1,5 Std.

Alle waren sich einig, ein kleiner Korb ist sein Geld allemal wert, wenn er gekauft wird. Es braucht einfach viel Zeit und Geschick bei der Flechtarbeit. 

Alle hatten rote Köpfe und viel Freude am Werkeln...

 

Junge LandFrauen schweißen (fast) wie die Profis...

16.11.2019,                                                                                                            23.11.2019

Gerlinde Schlütter-Benning organisierte für den Samstagmorgen einen Schweißkurs der besonderen Art. Es sollen Gartenstecker aus diversem  Alteisen/ Schrott, gefertigt werden. 

Unter fachkundiger Anleitung und vorheriger Einweisung, von 3 ausgebildeten Schweißern, entstehen verschiedenste Gartenstecker.

Es war kühl von den Temperaturen, doch alle waren mit Spaß und Ehrgeiz bei der Sache.

Beide Kurse fanden Samstags um 9 Uhr statt. Eine prima Idee!...

Apfelfest der Jungen LandFrauen im Bocholter Bezirk....

07.10.2019

Zu einem Apfelfest waren junge Mütter mit ihren Kindern, auf der Tenne von Iris Klein-Büdding, geladen. Lisa Effing, Nadine Schulze-Wierling und Gerlinde Schlütter Benning setzten die Idee um, für Kinder ein Apfelfest anzubieten. 

Bei Kaffee und "Apfelkuchen", sowie Basteln von Kränzchen aus Zieräpfeln, Apfelausmalbildern, Apfelstücke in heiße Schokolade tauchen, und Apfelchips machen und probieren, waren viele Mitmachstationen, aufgebaut. Lisa bediente die kleine Spindelpresse, wo für jeden gut zu sehen war, wie frischer Most gemacht wird. 

Bei der großen Hydraulikpresse wurden die mitgebrachten Streuobstäpfel der Mütter, in köstlichen Most verwandelt. Die Kinder füllten ihre Probierbecher direkt an der Presse mit frischem Most und konnten so auch den Geschmack unterschiedlicher Apfelsorten, anhand des Mostes probieren. Für alle stand fest, dass diese Veranstaltung im kommenden Jahr wiederholt wird...

Naturführung und Kräuterexkursion...

19.09.2019

Am ersten Termin nach der Sommerpause unternehmen wir eine Kräuterexkursion mit der Expertin Magdalene Heinze, aus Velen. Bei sonnigem Herbstwetter erkunden wir  die nähere Umgebung der Kreuzkapelle. Frau Heinze weiß über alle Kräuter am Wegesrand bestens Bescheid. Es war eine äußerst spannende und lehrreiche Veranstaltung! 

 Hat richtig Spaß gemacht...

 

 

Die jungen LandFrauen "Übernachten im Heu" auf dem Preens Hoff...

 

21.08. - 22.08. 2019 

 

Eine Gruppe mit Kindern, Müttern und Omas übernachten im Heu.... 

Zu Anfang wird ein Hofrundgang gemacht, um das sich alle Teilnehmer auch auskennen. Danach wird der Heuboden besichtigt und das Nachtlager bezogen. Dann machen wir eine Vorstellungsrunde, um uns besser kennen zu lernen. Im Schuppen stehen viele Gocarts und Roller die gefahren werden wollen.

Für die Kinder gibt es einen Aufkleber und eine Taschenlampe.

Am Abend werden für uns Würstchen gegrillt. Auch Salate und Brot schmecken uns gut. 

Das Lagerfeuer wird angezündet und einige Lieder angestimmt....

Wir machen uns alle auf den Weg und machen eine Nachtwanderung bzw. eine Abendwanderung. Am Wegesrand naschen wir wilde Brombeeren und sehen viele Wegschnecken.

Nach einer frischen Nacht auf dem Heuboden ist für uns ein gutes Frühstück vorbereitet. Uns schmeckt es sehr gut.. 

Am 7. Oktober ist das nächste Treffen der jungen LandFrauen vorgesehen...

 

An diesem Nachmittag ist ein Apfelfest für Mütter mit Kindern. Es dreht sich alles um den Apfel. Wir pressen Saft und essen gemeinsam leckeres vom Apfel...  

 

 

Pättkestour am 1. Ferientag zum Barloer Backhaus

15.07.2019

Am frühen Nachmittag fuhren wir Hemdener LandFrauen auf Pättkestour zum Betrieb von Gisbert Tenhofen bzw. Anke Knuf, in Barlo. Dort wurden wir freundlich empfangen und besichtigten den Kuhstall und den Melkroboter. Zwei Mitarbeiterinnen produzieren 4 Tage die Woche Milchspeiseeis, dass wir natürlich anschließend probierten..                                                                                                                                         

Viele leckere, herrlich duftende Brote, wurden am späten Abend für uns im Barloer Backhaus gebacken. Zuvor wurden wir von 2 Bäckern, mit verschiedenen schmeckenden Flammkuchen verwöhnt. Der Flammkuchen und auch das Brot schmeckten einfach köstlich...                                  

Jahreshauptversammlung am 14.01.2019 im Bauernhofcafe Eßingholt...

Geladen waren Marie Theres Schulze Hilbt vom Kreisvorstand, Elisabeth Kroesen, Stellvertretende Bürgermeisterin, sowie Anke Knuf und Dirk Nienhaus vom Landwirtschaftlichen Stadtverband.

 

Nikolauskaffee im Backhaus Slütter

06. Dezember 2018

Am Nikolaustag trafen wir uns in geselliger Runde im Backhaus Slütter in Holtwick.

Bei frischgebackenem Kuchen und leckeren Schnittchen ließen wir es uns schmecken.

Mechthild und Rita begleiteten unseren Gesang musikalisch mit der Harmonica.

Am späten Nachmittag bekamen wir Besuch vom hl. Nikolaus, der uns kleine Geschenke mitgebracht hatte.

Somit ging unsere diesjährige Adventsfeier fröhlich zu Ende.

 

 

 

 

 

Adventskranzbasteln im Hemdener Saal...

22.November 2018

 

Mit fleißigen Händen, Phantasie und mit Spaß bei der Sache, werkelten eine Anzahl von Frauen an ihren diesjährigen Adventskränzen. Das mitgebrachte Schnittgrün, wurde fachgerecht gesteckt oder gewickelt. Zwischendurch schmeckte uns Apfelpunsch , Kaffee und Mandelstollen.

Einfarbige Kerzen oder auch farblich gemischt kamen die Kerzen auf den Kranz.

Überaus ideenreich fertigten die Frauen ihre Kränze fertig....

 

Besuch vom Rheder Imker Norbert Weidemann...

18.Oktober 2018

Er erzählte uns vom Leben der Honigbiene über das gesamte Jahr im Bienenstock. Dazu hatte er etliches an Anschauungsmatrial mitgebracht, z.B. einen Schaukasten, Imkerhut-und Imkerpfeife. Einige Kinder durften die Imkerpfeife selbst ausprobieren...

Wir erleben einen Liedernachmittag der besonderen Art mit Mechthild Telaar und Rita Telahr.

20.September 2018

                                                                                                                                

Es werden Anmeldungen für Fahrten und Besichtigungen entgegen genommen...

Mehrtagesradtour zum Niederrhein... 13. - 16. August 2018

13. - 16. August 2018

Vorstandswahl beim LandFrauenortsverband Hemden

 04.Januar 2018

 Der alte Vorstand der Hemdener Landfrauen wurde mit einem Blumenstrauß verabschiedet.

 

 Jede Landfrau bekam von unserer ehemaligen 1. Vorsitzenden ein kleines Abschiedsgeschenk.

Frau Waltraud Willing vom Kreisvorstand führte die Neuwahl durch.

Frau Agnes Dierks, als Überraschungsgast, erzählte uns Prötkes und Neuigkeiten auf Plattdeutsch...

Lukas Wissmann bericht über den Freiwilligendienst in Tansania

21.09.2017

 Anhand von Bildern erläuterte er uns das Leben von den Menschen in Afrika. Lukas Wissmann hat mit einer gleichaltrigen Kollegin, in einem Waisenhaus und einer Schule, Sport und Computerunterricht erteilt.

Pättkestour am 1. Ferientag zum Mussumer Backhaus...

17.07.2017

 

 

 

Bei heißen Temperaturen um 34 Grad fahren wir in den 1. Garten von Familie Hermann Reesing.

22.06.2017

Wir Landfrauen fuhren vom Bocholter Bahnhof in Richtung Vreden, Stadtlohn und Rosendahl.

Wir sahen viele große und kleine  Sandsteinobjekte, einen Teich mit Seerosen und eine Entenfamilie, sowie viele Sitzplätze unter Bäumen, und Kunstschmiedearbeiten.

Im 2. Garten der Landwirtsfamilie Elisabeth und Hermann Kötting, erwartete uns ein Garten mit vielen Bauminselbeeten und schattigen Bereichen.Die Buchsbaumpflanzen mußten leider entfernt werden.

Im 2. Garten der Landwirtsfamilie Herman und Elisabeth Kötting in Stadtlohn, erwartete uns ein Garten mit vielen Bauminseln und schattigen Bereichen.

Der ländliche Bauerngarten hatte eine Größe von ca. 4000 qm.

Die meisten Buchspflanzen mußten leider entfernt werden.

Überaus viele ansprechende Pflanzen, waren fachgerecht miteinander kombiniert.

Die Besitzer des vor 20 Jahren umgestalteten Gartens, sind Familie Warmert und Familie Ansgar und Franzi Schulze Ising.

Wir besuchten anschließend die Gärtnerei Schwieters in Rosendahl.Schön wirkten die nach Farben angelegten Schaugärten.

Hautpflegepraxis Jasmijn...

02.05.2017

 

Mit viel Freude und Begeisterung ließen wir uns von Jasmijn Ponsen, beraten und schminken.

Besonderes Augenmerk legte Jasmijn auf die Individualität jeder Frau und das unterschiedliche Alter.

Neues bei uns LandFrauen "Radfahrtreff"

 

 

Wer hat Lust ganz unverbindlich einmal im Monat bei schönem Wetter eine kleine Radtour zu machen? Starten wollen wir um 15 Uhr ab Hemdener Saal. Info und Anmeldung bei Elisabeth Groß-Holtwick Tel. 02871 48475. Am Dienstag den 2. Mai 2017, werden wir zum dritten mal starten, bei hoffentlich gutem Wetter!

Die erste Tour haben wir am 5. März, bei noch sehr kaltem Wetter gestartet und Schneeglöckchen tour genannt.

Bei der zweiten Tour am 4. April, schien die Sonne, deshalb konnten wir sie etwas weiter ausholen, und haben sie Osterglocken Tour genannt!

Erste Hilfe bei uns LandFrauen..

31.Januar 2017 

Wir trafen uns im Hemdener Saal zu einer Erste Hilfe Schulung mit Heike Cura vom DRK.

Besonderes Augenmerk legte Frau Cura auf die Betreuung der verunglückten Person. Ebenso wichtig sei es sofort, oder jemand Anderen aufzufordern den Notruf 112 anzuwählen.

Unter Anweisung wurden einige LandFrauen in Thermofolie eingewickelt.

Interressant und lehrreich zugleich war die richtige Bedienung des Difribrillators.

Mit neuen Erkenntnissen und Eindrücken ging ein aufschlußreicher Abend zu Ende.

Herzlichen Dank an Frau Heike Cura!

Die diesjährige Jahreshauptversammlung vom Bocholter Bezirk

16.Januar 2017 

Mit einem Schlemmerfrühstück, beginnt die Jahreshauptversammlung vom Bocholter Bezirk, im Bauerncafe Essingholt, in Holtwick.

Waltraud Willing, Vorsitzende des Landfrauenbezirks, leitet gekonnt die Versammlung, die immer sehr gut besucht wird.

Zu Gast beim Schlemmerfrühstück waren die stellvertretende Bürgermeisterin Elisabeth Kroesen, sowie der Vorsitzende des Bocholter Stadtverbandes, Stefan Spicker, die Neuigkeiten und Wichtiges aus ihrem jeweiligen Arbeitsbereich erzählten.

Gemeinsam mit der Musikerin Mechthild Schlichtmann, aus Horstmar, sangen die LandFrauen nach dem reichhaltigen Frühstück, dann einige Lieder. z. B. An Tagen, wie diesen, Froh zu sein bedarf es wenig, Oh donna Clara, Wo die Liebe wohnt, Möge die Straße uns zusammen führen... usw.

Rund um, ein toller Vormittag !

Büffelexkursion und Barloer Wiesenei am 1. Ferientag...

11.Juli 2016 

Am 1.Ferientag 2016 radeln die Hemdener Landfrauen in die Niederlande zum Roerdinkhof. Wir lassen uns "Koffie und Appelgeback met Slagroom" gut schmecken.

 

 

Weiter gehts nach Barlo zu den Wasserbüffeln auf den Kragemannhof...

 

 

 

 

 

 

 

 

In geselliger Runde haben wir frischen Büffelmozarella mit Tomaten und anderen Käsesorten verköstigt.

Hmm, lecker...

                                                                    

 

 

 

 

Ein Abend mit Fingerfood und Kräuterdips

08.März 2016

Im österlich geschmückten Hemdener Saal, fand um 19 Uhr am 08.03.2016 der Fingerfood Abend statt. Wie der Name sagt " Finger und Food " beschreibt das Wort: das Essen (Food) mit Fingern. So hatten sich unsere kreativen Landfrauen ein Fingerfood-Rezept überlegt, zubereitet und mitgebracht.

Von pikanten Schinkenschnecken über Sauerkrautpuffer, Datteln im Speckmäntelchen, sowie einen Begrüßungstrunk aus Rosmarinsirup, aufgefüllt mit Prosecco, war das Angebot sehr groß und vielfältig!

Alle diese Kleinigkeiten appetitlich gereicht schmeckten uns sehr sehr gut!

Selbstgemachte Blumengestecke und frische Blumensträuße....

18. August 2015

Mit Spaß und Freude werkelten die Hemdener LandFrauen am 18.8.2015 im Saal an Blumengestecken. Vielerlei Gefäße wurden mitgebracht, von großen Suppenschüsseln, Saucieren, hohen Glasgefäßen, bis großen,flachen Schalen, sowie längliche und ovale, in vielerlei Formen und Farben.

Alle mitgebrachten Garten und Wildblumen und grünes Beiwerk, wurde unter Anleitung einer Floristin geschickt verarbeitet und arrangiert...

m Ende des Abends waren alle Blumen irgendwie verwertet, als Gesteck oder als Blumenstrauß. Alle Kursteilnehmerinnen waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden und freuten sich über den gelungenen Abend...

4 Tage mit dem Fahrrad unterwegs, nach Haltern am See..