• Gemeinschaft erleben

  • Frauen können und wollen mehr

  • Mehr erreichen: gemeinsam Türen öffnen

  • Weiblich, ländlich, innovativ

  • Dran bleiben: Lernen ein Leben lang

Herzlich willkommen

beim Westfälisch-Lippischen LandFrauenverband!

43.000 Mitglieder engagieren sich für die Gestaltung der Lebensverhältnisse in den ländlichen Regionen von Westfalen-Lippe.

Neben Bäuerinnen sind auch Frauen aus anderen Berufen auf allen Verbandsebenen aktiv.

Eine effektive Interessenvertretung, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die Struktur von Orts-, Kreis- und Bezirksverbänden ermöglicht. Weiterlesen...

Neuigkeiten vom LandFrauenverband

BäuerinnenForum 2020

Klima und Landwirtschaft im Wandel – Was können wir tun? Dieses hochaktuelle Thema diskutierten rund 230 Bäuerinnen am 18. Februar auf Haus Düsse beim Bäuerinnenforum 2020 des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes, WLLV. Referenten aus Wissenschaft und Beratung gaben Einblicke in die aktuelle Forschung und Praxis. Als Symbol für den weltweiten Klimaschutz, der uns alle angeht, überreichte das Team allen Referenten einen Wasserball mit unserer Erde als Motiv. Für einen gelungenen... [Details](19.02.20)

Herzlichen Glückwunsch!

Der wllv gratuliert Hubertus Behringmeier zur Wahl zum wlv Präsidenten. Wir freuen uns auf ein konstruktives Miteinander. Susanne Schulze-Bockeloh: Unsere Hochachtung für ihren kompetenten und engagierten Einsatz. Vielen Dank auch an Joachim Pehle für seine Kandidatur. [Details](18.02.20)

Wir zeigen Flagge für Demokratie

LandFrauen in Westfalen-Lippe beobachten mit großer Sorge die wachsende Spaltung der Gesellschaft. Die aktuellen Entwicklungen zeigen, dass der Erhalt unserer demokratischen Gesellschaft nicht selbstverständlich ist. Die Vorgänge in Thüringen haben die politische Kultur ins Herz und die Parteien der Mitte ins Mark getroffen. Rechtsextremes und antidemokratisches, sowie frauenfeindliches Gedankengut darf das gesellschaftliche Klima nicht weiter vergiften. Wir brauchen eine Gesellschaft,... [Details](12.02.20)

LandFrauen setzen sich aktiv ein für mehr Wertschätzung durch Verbraucher-Wissen

Kaum ein Kinderbuch stellt die Landwirtschaft realistisch da. Das beklagte auch Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner bei verschiedenen Anlässen. Das neue Buch „Marike und Julius: Entdecke mit uns den Bauernhof“ aus dem Landwirtschaftsverlag zeigt den Kindern dagegen, wie das Leben im typischen Familienbetrieb wirklich ist und wie moderne Landwirtschaft funktioniert – frei von Klischees. „Kinder sind vorurteilsfrei für die Landwirtschaft zu begeistern. Wir glauben, dass dieses... [Details](10.02.20)

Anmeldungen möglich: BäuerinnenForum am 18.02.2020 auf Haus Düsse: Klima und Landwirtschaft im Wandel – Was können wir tun?

Welche Rolle(n) spielt Landwirtschaft beim Klimawandel? Wo sind wir Verursacher und wo können wir einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten? Wir möchten mit Ihnen dieses hochaktuelle Thema in bewährter Weise diskutieren. Dazu haben wir Experten eingeladen, die unterschiedliche Blickwinkel beleuchten werden. [Details](04.02.20)