• Gemeinschaft erleben

  • Frauen können und wollen mehr

  • Mehr erreichen: gemeinsam Türen öffnen

  • Weiblich, ländlich, innovativ

  • Dran bleiben: Lernen ein Leben lang

Herzlich willkommen

beim Westfälisch-Lippischen LandFrauenverband!

43.000 Mitglieder engagieren sich für die Gestaltung der Lebensverhältnisse in den ländlichen Regionen von Westfalen-Lippe.

Neben Bäuerinnen sind auch Frauen aus anderen Berufen auf allen Verbandsebenen aktiv.

Eine effektive Interessenvertretung, Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit wird durch die Struktur von Orts-, Kreis- und Bezirksverbänden ermöglicht. Weiterlesen...

Neuigkeiten vom LandFrauenverband

Neuer Termin Landesvertretertagung - 17.09.2020

Der 1. Tag der ausgefallenen Landesvertretertagung wird am Donnerstag den 17.09.2020 (ursprünglicher Termin der 2. Landesvorstandssitzung) in der Gartenbauschule Münster-Wolbeck nachgeholt.   [Details](25.03.20)

Corona-Pandemie bringt viele Probleme: Das Landfrauentelefon NRW ist für Sie da

Die Corona-Pandemie bringt viele Familien in extrem schwierige Situationen: Angst um kranke oder ältere Familienmitglieder, Angst um den Arbeitsplatz, Umsatzeinbrüche auf Landservice-Betrieben, fehlende Arbeitskräfte in Betrieben mit Sonderkulturen oder Organisation der Kinderbetreuung... Dies verursacht bei vielen schlaflose Nächte, weil sie nicht wissen, wie es weitergeht. Wenn Sie in dieser Situation Ihre Sorgen einfach mal mit jemanden besprechen möchten: Das LandFrauentelefon ist für... [Details](25.03.20)

Stellenanzeige: Mitarbeiter/in in der Verwaltung

Der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband ist ein starkes und lebendiges Netzwerk mit 43.000 Mitgliedern auf Orts- und Kreisebene. Unsere Aufgabe ist die Interessensvertretung von Frauen und Familien im ländlichen Raum sowie die berufsständische Vertretung der Bäuerinnen. [Details](12.03.20)

LandFrauen für mehr Frauen in der Politik

Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März unterstützen die LandFrauenverbände in NRW (wllv und RhLV) den Aufruf des FrauenRates NRW e.V. an die Abgeordneten, für das Gesetz zur Änderung des Landeswahlgesetzes (Paritätsgesetz) zu stimmen. Wahllisten in NRW sollen nach dem Reißverschlussprinzip mit Frauen und Männern besetzt werden. Gegenwärtig beträgt der Frauenanteil im Landtag Nordrhein-Westfalen 27,1 Prozent. „Wissen und Fähigkeiten von Frauen werden dringend gebraucht!“ so Regina... [Details](05.03.20)

BäuerinnenForum 2020

Klima und Landwirtschaft im Wandel – Was können wir tun? Dieses hochaktuelle Thema diskutierten rund 230 Bäuerinnen am 18. Februar auf Haus Düsse beim Bäuerinnenforum 2020 des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes, WLLV. Referenten aus Wissenschaft und Beratung gaben Einblicke in die aktuelle Forschung und Praxis. Als Symbol für den weltweiten Klimaschutz, der uns alle angeht, überreichte das Team allen Referenten einen Wasserball mit unserer Erde als Motiv. Für einen gelungenen... [Details](19.02.20)