Nachrichten / Archiv

Bildungsarbeit bei den LandFrauen hat viele Gesichter - genau 163.772!

Dies ist die Anzahl der LandFrauen, die jährlich an den rund 5.000 verschiedenen Bildungsveranstaltungen und -reisen auf allen Verbandsebenen in Westfalen-Lippe teilnehmen. [Details] (14.06.17)

Tagung der Landesvertretung 2017 - Signale aus Hardehausen

Der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband ist gewachsen. Im Jahr 2016 konnten 1.578 neue Mitglieder gewonnen werden – dies entspricht 30 Neuaufnahmen pro Woche. [Details] (29.03.17)

Maria Berghoff erneut im Vorstand des FrauenRats NRW

Die Mitgliederversammlung des FrauenRats NRW hat am Samstag, 25. März, die Vertreterin des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes Maria Berghoff erneut in den Vorstand gewählt. Sie übernimmt in dieser Amtsperiode die Aufgabe der Schatzmeisterin. [Details] (27.03.17)

Landtagswahl 2017: LandFrauen formulieren deutlich ihre Forderungen

Der Westfälisch-Lippische und der Rheinische LandFrauenverband haben gemeinsam Wahlprüfsteine zur NRW-Landtagswahl 2017 entwickelt. [Details] (22.02.17)

Ich sehe was, was du nicht siehst!

Rund 280 LandFrauen besuchten am 14. Februar das BäuerinnenForum 2017 des Westfälisch-Lippischen LandFrauenverbandes (wllv). Die Veranstaltung im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse stand in diesem Jahr unter dem Motto „Ich sehe was, was du nicht siehst – Perspektivwechsel als Erfolgsfaktor“. [Details] (16.02.17)

LandFrauen präsentieren sich auf den AGRAR Unternehmertagen in Münster

Vom 7. bis zum 10. Februar fand in diesem Jahr die regionale Fachmesse für landwirtschaftliche Produktion, Handel und Management unter dem Motto „Voraus denken. Dabei sein.“ statt. Auch der Westfälisch-Lippische LandFrauenverband war wieder auf den AGRAR Unternehmertagen vertreten. [Details] (08.02.17)

Offener Brief an Bundesumweltministerin Hendricks

Mit „neu formulierten“ Bauernregeln meint das Bundesumweltministerium auf angebliche Missstände in der Landwirtschaft hinzuweisen. Doch wir LandFrauen ziehen uns diesen Schuh nicht an! In einem offenen Brief wenden wir uns direkt an Bundesumweltministerin Hendricks. [Details] (06.02.17)

Gespräch im Landtag

Mit viel Engagement setzen sich LandFrauen für den ländlichen Raum ein. In dieser Woche standen Vertreterinnen vom wllv und den Rheinischen LandFrauen Politikern aus dem Arbeitskreis "Frauen, Gleichstellung und Emanzipation" der CDU-Landtagsfraktion in Düsseldorf gegenüber. [Details] (26.01.17)

Landfrauentelefon NRW wieder am Start

Sie helfen auch in schwierigen Situationen einen klaren Blick zu behalten: Seit dem 25. Januar stehen Ihnen am Landfrauentelefon NRW wieder ausgebildete Beraterinnen mit Rat und Tat zur Seite. [Details] (25.01.17)

LandFrauen im Gespräch mit Martina Hoffmann-Badache

Die Staatssekretärin des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen Martina Hoffmann-Badache zeigte sich beim gemeinsamen Gespräch am 10. Januar angesichts der vielfältigen Themenfelder der Landfrauen sichtlich beeindruckt. [Details] (11.01.17)

Treffer 1 bis 10 von 24
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-24 Nächste > Letzte >>