Schwerpunkte unserer Arbeit

  • Bildungs- und Erziehungsfragen
  • hauswirtschaftliche Themen
  • wirtschafts- und gesellschaftspolitische Belange
  • Rechts- und Sozialfragen und kulturelle Aktivitäten

Alle Veranstaltungen werden durch fachlich kompetente Referenten betreut. Die Bildungsreisen haben einen hohen Freizeit- und Erlebniswert und festigen das "Wir" Gefühl.

Öffentlichkeitsarbeit

  • Infostände in der Ruhr-Universität über konventionelle und ökologische Landwirtschaft.
  • Treffen und Informationen in der Verbraucherberatung Bochum über integrierten und ökologischen Landbau, Lebensmittel aus der Region.
  • Gedanken- und Meinungsaustausch mit Verbrauchern.

Eine besondere Stärke des KreislandFrauenverbandes Bochum ist die Organisation von Reisen und Exkursionen. Die LandFrauen beteiligen sich auch an Aktionen in ihrer Stadt, zum Beispiel am Bochumer Umwelttag.